Container

Der Oberrheinebene mit dem Markgräflerland schließen sich mit der Vorbergzone, der Breisgau mit dem Tuniberg, dem Kaiserstuhl und dem Nimberg an. Im vulkanischen Ursprung des Kaiserstuhls finden sich eine Fülle wärmeliebender Tiere und Pflanzen, wie der Bienenfresser, Smaragdeidechsen oder Gottesanbeterinnen. Hier wurde die größte Orchideenvielfalt Europas registriert. 

Mit dem höchsten Schwarzwaldgipfel, dem Feldberg im Hochschwarzwald, bewahrt der Landkreis ein besonderes Juwel. Mit seinen 1493 Metern ist er nicht nur die höchste Erhebung alle deutschen Mittelgebirge, sondern der höchste Berg Deutschlands außerhalb der Alpen. Die zur Rheinebene geöffneten Seitentäler, Glottertal, Dreisamtal, Höllental und Münstertal mit dem Hausberg Belchen glänzen als Paradies für den Sommer-, wie auch den Wintersport. 

Dem Kreis gehören 50 Städte und Gemeinden mit 133 Ortsteilen an. Das Landratsamt hat seinen Sitz in der Stadt Freiburg, die vom Landkreis fast vollständig umschlossen, jedoch nicht Teil des Landkreises ist.

Unsere Highlights

in den Regionen

weitere Informationen

  • Schwarzwaldregion Freiburg

    Detaillierte Informationen finden Sie hier. 

    in die Schwarzwaldregion
  • Naturgarten Kaiserstuhl

    Detaillierte Informationen zu Kaiserstuhl finden Sie hier.

    an den Kaiserstuhl
  • Dreisamtal Tourismus

    Detaillierte Informationen zum Dreisamtal finden Sie hier.

    ins Dreisamtal
  • Hochschwarzwald Tourismus GmbH

    Detaillierte Informationen zur Region finden Sie hier.

    mehr Infos
  • Ferienregion Münstertal-Staufen

    Detaillierte Informationen zur Region finden Sie hier.

    Münstertal-Staufen
  •  Tourismusgemeinschaft 
    Markgräflerland

    Weitere Informationen zur Region finden Sie hier.

    Markgräflerland
Container

Unsere Orte

von A-Z

Bad Krozingen_Luftaufnahme

Bad Krozingen

Bad Krozingen liegt 10 Kilometer südlich von Freiburg, am Rande des Schwarwaldes, mitten im Markgräflerland. Hier liegt Europa vor der Tür: Denn in …
Mu¦êllheim-76

Müllheim

Müllheim (Baden) das Herz des Markgräflerlandes, liegt zwischen Freiburg und Basel, im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz.
Bild Nr. 1_Castellberg mit hist. Trockenmauern und Steintreppen

Ballrechten-Dottingen

In eine sanfte Rebhügellandschaft mit dem 440 m hohen Castellberg idyllisch eingebettet, ist das schmucke Winzerdorf Ballrechten-Dottingen.
Breisach am Rhein

Breisach am Rhein

Am Oberrhein gelegen, in direkter Nachbarschaft zum Elsass, liegt Breisach in einer der wärmsten Regionen Deutschlands. Die badischen Weinbaugebiete …
Blick auf Breitnau

Breitnau

Auf einer Hochebene östlich von Freiburg liegt auf gut 1000 Metern Höhe der Luftkurort Breitnau. Malerische Bauernhöfe ziehen die Blicke auf sich, …
Bötzingen

Bötzingen

Mit seinen mehr als 5.320 Einwohnern liegt die Gemeinde am südbadischen Dreieck der Städte Freiburg, Emmendingen und Breisach. Bötzingen ist über …
Bollschweil Schweighof1-min

Bollschweil

Bollschweil und St. Ulrich liegen ca. 8 km von der Breisgaumetropole Freiburg im Breisgau entfernt und ca. 6 km von Bad Krozingen und Staufen.
Buchenbach

Buchenbach

Buchenbach liegt im Naturpark Südschwarzwald in der Ferienregion Dreisamtal, vor den Toren Freiburgs. Von hier aus sind es nur wenige Minuten ins …
ZahlenDatenFakten

Buggingen

Buggingen mit seinen Ortsteilen Seefelden und Betberg ist eine traditionelle Winzergemeinde, umgeben von Weinbergen, Wiesen, Wald und Obstanlagen..
Foto Schloss

Ebringen

Willkommen in der ältesten Weinbaugemeinde im Markgräflerland.Die Gemeinde Ebringen liegt circa acht Kilometer von Freiburg in einer ansteigenden …
Gelbes Haus

Ehrenkirchen

Die ausgedehnte Gemarkungsfläche erstreckt sich von der Rheinebene über die Vorbergzone bis zu den Höhen des Schauinslandes in den Schwarzwald …
IMG_6882

Eichstetten am Kaiserstuhl

Die Wein- und Gemüsebaugemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl liegt idyllisch am östlichen Kaiserstuhl zwischen Schwarzwald und Vogesen. Eingebettet in …
Eisenbach Rathaus und Herrenberg

Eisenbach

Die Gemeinde im Schwarzwald verdankt ihren Namen dem Abbau von Brauneisenstein, der hier bis 1942 fast 500 Jahre lang betrieben wurde. Heute ist …
Eschbach_Castell

Eschbach

Idealer Ausgangspunkt zum Entdecken und Genießen. Verwöhnt von mediterranem Klima, umrahmt von sanften Höhenzügen des Südschwarzwaldes, die …
Feldbergbahn

Feldberg

Zum Luftkurort Feldberg gehört der höchste Gipfel des Schwarzwaldes: der 1493 Meter hohe Feldberg. Genießen Sie auf und rund um den …
Friedenweiler im Hochschwarzwald

Friedenweiler

Friedenweiler im Schwarzwald: Der Name Friedenweiler wurde erstmals im Jahre 1123 n.Chr. in einer Tauschurkunde erwähnt. Die Geschichte der Gemeinde …
Glott_Herbst Blick über den Ort zum Kandel_wua_0053_300dpi

Glottertal

Nur 13 km von der Universitätsstadt Freiburg entfernt, liegt das idyllische Glottertal am Westrand des Südschwarzwaldes eingebettet zwischen sanft …