Container

Der Schwarzwald ist ein großes Ferien-Gebiet!

·        er ist 4 mal so groß wie das Bundes-Land Saarland.

·        er reicht von Pforzheim bis Lörrach und

·        vom Rhein bis Villingen-Schwenningen.

Im Schwarzwald gibt es viele Berge, Wälder und Wiesen-Täler.

Manche Berge sind bis fast 1.500 Meter hoch.

Im Schwarzwald-Urlaub kann man viel erleben.

Mehr dazu mit einem Klick auf: https://www.schwarzwald-tourismus.info/

 

Container
Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald
Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald – © Mittlerer Schwarzwald, Foto: Norman Nollau
Container

Ideen für den Urlaub im Schwarzwald

Im Schwarzwald gibt es viele schöne Orte und Städte.

Dort kann man:

-      schöne, alte Häuser anschauen

-      eine Stadt-Führung machen

-      gut einkaufen

-      ins Museum gehen

-      ein Theater-Stück anschauen oder

-      auf Segways fahren

Segway ist Englisch.

Man spricht es: Sägwäj

Das ist eine Art Roller mit Motor.

Er wird durch Wippen mit dem Körper bewegt.

Mehr dazu mit einem Klick auf:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwald/staedte

Container
Karlsruher Schloss aus der Luftperspektive mit Vorgarten
Karlsruher Schloss aus der Luftperspektive mit Vorgarten – © Chris Keller / STG
Container

Wunderschöne
 Landschaften

Im Schwarzwald gibt es:

-      Berge mit Aussichts-Türmen

-      Quellen, Bäche, Flüsse und Seen

-      große Wälder und grüne Wiesen

-      richtige Wildnis zum Beispiel im National-Park

-      Höhlen und Schluchten

Mehr dazu mit einem Klick auf:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwald/regionen

Container

Was man im Schwarzwald erleben kann 

1.   Wandern:

Im Schwarzwald kann man zu jeder Jahres-Zeit wandern.

Es gibt sehr viele Wander-Wege.

Von den Bergen kann man die Alpen sehen.

Also bis zur Schweiz und nach Frankreich.

2.   Rad fahren:

Im Schwarzwald gibt es Wege und Angebote für

-      Normale Fahrräder

-      Rennräder

-      Mountainbikes

-      E- Bikes

Mountainbike und E-Bike sind englische Worte.

Man spricht es: Maunten-beik und I-beik

Mountainbikes sind Fahrräder für steile Wege.

E-Bikes sind Elektro-Fahrräder.

Sie haben einen Akku, der beim Fahren hilft.

Extra-Busse nehmen auch Fahrräder mit.

Viele Hotels und Pensionen freuen sich über Fahrrad-Urlauber.

3.   Essen und Trinken:

Menschen die gern gut essen kommen in den Schwarzwald.

Hier gibt es fast in jedem Ort berühmte Köche.

Wenn Köche besonders gut kochen bekommen sie Sterne.

Nirgendwo anders in Deutschland gibt es so viele Sterne-Köche.

Herzlich willkommen in Deutschlands schönster Genießer-Ecke.

Container
Weite Blicke vom Berggipfel in die Ferne
Weite Blicke vom Berggipfel in die Ferne – © Chris Keller/STG
Container

Barrierefrei reisen im Schwarzwald

Im Schwarzwald gibt es viele Angebote für Menschen mit Behinderung.

Aber nicht alle kommen zum Beispiel auf hohe Berge.

Die Schwarzwälder wollen einen Urlaub für Alle möglich machen.

Menschen mit Behinderung beraten die Schwarzwälder.

Die Schwarzwälder wollen Urlaub für Alle möglich machen.

Reisen für Alle findet man im Internet:

Die Adresse ist: https://www.reisen-fuer-alle.de/

Da gibt es viele Reise-Infos für Menschen mit Behinderung.

In den Infos steht zum Beispiel:

- wo auch Menschen im Rollstuhl klar kommen

- wo es Stadt-Führungen in Leichter Sprache gibt

Aber die Infos sind nicht in Leichter Sprache.

Die Zeichen bei den Infos bedeuten

hier können Urlaub machen:

 

Menschen mit Gehbehinderung

Menschen mit Gehbehinderung

STUFE 2: barrierefrei

Rollstuhl-Fahrer

Menschen mit Hörbehinderung

Menschen mit Hör-Behinderung

Gehörlose Menschen

Gehörlose Menschen

Sehbehinderte Menschen

Menschen mit Seh-Behinderung

Blinde Menschen

Blinde Menschen

Kognitiv beeinträchtigte Menschen

Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

 

Diese Infos und Zeichen dürfen nur da stehen,

wo vorher alles geprüft wurde.

Wer noch mehr darüber wissen will klickt hier:

Liste mit Punkten für Menschen mit Lern·schwierigkeiten (beim Klicken öffnet sich eine barrierefreie PDF-Datei, sie ist 0,91MB groß)

Aber: Die Liste ist nicht in Leichter Sprache.

Reisen für Alle hilft Menschen mit Behinderung

·        bei Ihrer Urlaubs-Suche

·        schon von zu Hause aus

·         so weiß jeder was ihn am Urlaubs-Ort erwartet. 

Diese Infos sind auch wichtig für Eltern mit Kinder-Wagen.

Im Schwarzwald kann man barrierefrei wandern.

Zum Beispiel auf Wegen für Rollstuhl-Fahrer.

Mehr dazu mit einem Klick auf:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/planen-buchen/urlaub-fuer-alle

Barrierefreie Angebote im Schwarzwald – für Augen und Ohren

Zum Beispiel Filme und Radio-Beiträge mit einem Klick auf:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/partnernet/reisen-fuer-alle/service/mediathek

 

 

In Leichte Sprache übersetzt von Gabriele Hartmann und Hannah Speth vom Forum Leichte Sprache in Freiburg im August 2021, nach den Regeln von Inclusion Europe und überprüft von Natascha Pitt und Max Grässlin.

Logo Leichte Sprache
Logo Leichte Sprache – © Inclusion Europe

 

Genderhinweis in Leichter Sprache

Wir sind alle verschieden.

Das ist auch bei unserem Geschlecht so:

Es gibt Frauen.

Und es gibt Männer.

Und es gibt noch andere Geschlechter.

Dieser Text ist nur in männlicher Sprache geschrieben.

Zum Beispiel: im Text steht nur das Wort Urlauber.

Eigentlich müsste man schreiben                                       

·        Urlauber und Urlauberinnen oder

·        Urlauber*innen

Das * steht für alle anderen Geschlechter.

Wir schreiben nur Urlauber weil man den Text so leichter lesen kann.

Wir wollen damit niemanden verletzen.

Alle Menschen sind gleich wichtig.