Rodeln, Skifahren, Langlauf, Eislaufen

In der weißen Jahreszeit wird der Schwarzwald zum Winterwunderland: Wo mehr als 70 Berge die 1000-Meter-Marke überragen, ist auch in wärmeren Wintern mit ausreichend Schnee für Langlauf und Winterwanderung, sportliche Abfahrten und fröhliche Rodelpartien zu rechnen. Entlang der Schwarzwaldhochstraße um Baiersbronn im Norden, um St. Georgen und Schonach im mittleren Schwarzwald sowie den Pisten rund um den 1493 Meter hohen Feldberg im Hochschwarzwald finden Wintersportler viele Abfahrts- und Langlaufmöglichkeiten, die der ganzen Familie Spaß machen. Ein panoramareiches Wintersporterlebnis für klassische Langläufer wie für Skater verspricht die Thurnerspur bei St. Märgen. Wer es abenteuerlicher mag, kann sich beim Snowkiting von einer Art Lenkdrachen über den Schnee ziehen lassen. Und auch für Schneeschuhwanderer und Kufencracks hat die Ferienregion Schwarzwald jede Menge Erlebnisse zu bieten.

Unterkunft suchen

   Detailsuche »