Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Tschamberhöhle - Bachhöhle mit Wasserfall

Eine Reise in das Innere des Dinkelberges: Die natürlich entstandene Höhle bietet einen faszinierenden Zugang in das Berginnere einer Karstlandschaft. Folgen Sie den Spuren des unterirdischen Wassers durch breite und enge Gänge, weite Hallen und hohe Schluchten bis zum „großen Wasserfall“.
- Aktive Bachhöhle mit markanten Wand- und Deckenformen.
- Einzigartig mit unterirdischem Wasserfall.

SommerExtra:
In den Sommerferien* ist die Höhle freitags und sonntags 13-16.30 Uhr (letzter Einlass) geöffnet. (*August und erste Septemberwoche).

Der Einstieg: Junge Tropfsteine Gleich nach dem Einstieg erleben die Besucher eine feuchte glitzernde Höhle mit kleinen Tropfsteinen und Sinterbecken. Schon bald folgt ein Höhlenabschnitt mit einem vollkommen trockenen Gang.
Das Erlebnis: Ein unterirdischer Bach Nach 100 m erscheint der Höhlenbach, der im weiteren Verlauf mal gemächlich dahin zieht, dann in steilen Passagen seine tosende Kraft zeigt. Hohe schluchtenartige Gänge lassen die oberste Höhlendecke gerade noch erahnen, dann wieder ist das Gestein in kleinförmigen Passagen greifbar nahe. Schratten, Zacken und riffelartige Muster in vielerlei Formen prägen das Höhlenbild.
Das Finale: Ein Wasserfall untertage Nach etwa 400 m erreicht man eine kleine Wasserfallstufe, an denen der Bach über mehrere Kaskaden springt. Nun ist es nicht mehr weit bis zum imposanten großen Wasserfall. Hier stürzt der Bach über eine Steilkante aus 4–5 m Höhe in ein natürliches Wasserbecken und erfüllt auch akustisch den Raum. Der Blickwechsel auf dem Rückweg zum Ausgang vertieft das besondere Erlebnis einer unterirdischen Bachwanderung.

Sonntag 13:00 - 17:00 Uhr sonn- und feiertags
26.07.2019 - 06.09.2019
Freitag 13:00 - 17:00 Uhr letzter Einlass 16:30 Uhr
01.11.2018 bis 31.03.2019
EinzeleintrittEintritt
Erwachsene4,50 Euro
Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre)2,50 Euro

Gruppenführungen außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung, Mindestpreis 50 € pro Gruppe.

Kinderführungen auf Anfrage.

Anschrift

Tschamberhöhle
Zugang ab Brombachstr. 4, vis-à-vis Hotel Storchen
79618 Rheinfelden (Baden) - Karsau-Riedmatt
Telefon +49 7623 - 96687-20
Fax +49 7623 - 96687-29
info@tourismus-rheinfelden.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.