Häufige Suchbegriffe

Tipp Radfahren

Rottweil - Burgen am oberen Neckar

Schwierigkeit Leicht
Länge 31.4 km Dauer 02:30 h
Aufstieg 269 m Abstieg 269 m
Höchster Punkt 636 m Niedrigster Punkt 484 m

Die leichte Tour führt von Rottweil aus auf dem Neckartal-Radweg vorbei an imposanten Burgruinen, steigt vor Epfendorf im malerischen Tal der Schlichem auf die Höhe und führt ab Irslingen über den Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg wieder zurück nach Rottweil.

Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, suitableforfamilies, kulturell / historisch
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Rottweil – Neckarburg – Talhausen –Butschhof – Irslingen

Start der Tour ist am Bahnhof in Rottweil. Aus dem Bahnhof kommend geht es auf der „Bahnhofstraße“ nach rechts bergauf. An der Ampel dem Neckartal-Radweg Richtung Oberndorf folgen. Am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt links. An der T-Kreuzung (Ampel) rechts ab in die „Oberndorfer Straße“ und dieser stadtauswärts folgen. Bei km 3,6 der Radweg endet hier, halb rechts in den Wald. Am Radwanderweg-Abzweig geradeaus, dann halb links über die B27 (Holzbrücke).

Beim nächsten Radwanderweg-Abzweig rechts und bergab in Richtung Neckarburg. Am Hofgut halb rechts vorbei, über die Brücke und dem asphaltierten Weg nach links folgen. Am Wasserwerk (Trinkwasserbrunnen!) vorbei und geradeaus auf dem Forstweg am Neckar entlang nach Talhausen. Dort rechts über die Gleise und die Brücke und auf der anderen Talseite weiter flussabwärts Richtung Epfendorf. Bei km 14,8 wird der Neckartal-Radweg verlassen. Es geht rechts ab, an den Sportplätzen vorbei, im Tal der Schlichem durch Butschhof und bergauf nach Irslingen. An der T-Kreuzung links ab nach Irslingen hinein und ab der Ortsmitte dem Heidelberg-Schwarzwald- Bodensee-Radweg in Richtung Rottweil folgen.

Irslingen – Römerhof – Göllsdorf – Rottweil

Geradeaus durch Irslingen, am Feldkreuz weiter geradeaus in den Wald. Bei km 22,2 dem Hauptweg nach links folgen und bald parallel zur A81. Bei km 22 ,9 links ab und unter der Autobahn hindurch. An der folgenden 4er-Kreuzung rechts und ca. 500 m weiter beim Feldkreuz links bergab. An den folgenden 4er-Kreuzungen mit Feldkreuzen geradeaus, über den Bach und dann halb links bergauf. Der Rechtskurve zur Anhöhe folgen und weiter geradeaus, bald bergab. An der T-Kreuzung links zur Kreisstraße und auf dieser nach rechts bergab und über die B27. Dem Straßenverlauf in einem Linksbogen zur L423 folgen, diese gerade aus überqueren und weiter zum Römerhof. Dort rechts und dann immer geradeaus. In Göllsdorf die erste Straße rechts steil bergab. Dem Rad-/Fußweg zur Lehrstraße folgen und auf dieser nach rechts, zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Startpunkt Rottweil, Bahnhof
Parken Rottweil, Bahnhof

Downloads

Weitere Informationen

www.rad-paradies.de