Fernwanderwege

Ostweg

Schwierigkeit Leicht
Länge 243.4 km Dauer 68:07 h
Aufstieg 5124 m Abstieg 4974 m
Höchster Punkt 921 m Niedrigster Punkt 250 m
Der Ostweg führt von Pforzheim durch das Würmtal auf die Ostabdachung des Schwarzwaldes - oft an der Grenze Buntsandstein/Muschelkalk entlang. Vorbei am Trauf der Südwestalb wird das Donautal gequert. Über die bewaldeten Höhen der Länge - als höchsten Punkt (921 m) des Ostweges - geht es hinüber ins Wutachtal und über den Randen hinab zum Hochrhein bei Schaffhausen.
Startpunkt Schaffhausen

Downloads