Häufige Suchbegriffe

Tipp Themenwege

Naturerlebnisweg "Räuber Hotzenplotz Pfad" Gengenbach

Schwierigkeit Leicht
Länge 4.1 km Dauer 01:30 h
Aufstieg 182 m Abstieg 182 m
Höchster Punkt 293 m Niedrigster Punkt 177 m
„Der große Räuberpfad“ im Bermersbacher Wald hinter dem Ziegelwaldsee
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, suitableforfamilies, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Herzlich Willkommen am „großen Räuberpfad“ dem zweiten Teil eines Naturerlebnisweges von Räuber Hotzenplotz.

Der Pfad ist hauptsächlich für „große Räuber“ ausgearbeitet und verbindet auf rd. 4 km Länge vorhandene einzigartige Biotope.

Natur erleben – Natur verstehen – Natur schützen

Diese Ziele sollen durch beeindruckende Erlebnisse zwischen Mensch und Natur auf den Ebenen der Sensibilisierung der Sinne, wecken des ästhetischen Empfindens, Einblicke in unbekannte Lebensräume und Perspektiven, interaktive Wissensvermittlung und emotionale Bindung durch Erlebniswerte in der Natur erreicht werden.

Das Einzigartige, Interessante und Schöne dieses Gebietes wusste auch Räuber Hotzenplotz zu schätzen. So spielten einige seiner zahlreichen Abenteuer mit Kasperl, Seppel, Großmutter, Wachtmeister Dimpfelmoser und Witwe Schlotterbeck entlang dieses Weges.

Viel Spaß und Freude entlang des „Hotzenplotz-Pfades“.

Startpunkt Festplatz Strohbach

Downloads