Häufige Suchbegriffe

Tipp Radfahren

Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg - Etappe 6

Schwierigkeit Mittel
Länge 63.6 km Dauer 04:22 h
Aufstieg 250 m Abstieg 530 m
Höchster Punkt 771 m Niedrigster Punkt 396 m

Die sechste Etappe führt von Donaueschingen bis nach Radolfzell an den Bodensee.

Eigenschaften Etappentour, Streckentour
Kondition
Technik
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Welch ein Startpunkt, welch ein Ziel: Vom malerischen Heidelberg über den erlebnisreichen Schwarzwald bis an den nicht weniger schönen Bodensee führt dieser Radweg einmal ganz durch Baden-Württemberg, 300 Kilometer von Nord nach Süd.

Von Donaueschingen geht es zunächst auf der Baar-Hochebene zum höchsten Punkt des Fernradwegs, nach Fürstenberg. Anschließend knickt der Radweg nach Osten ab und es folgt ein letzter kurzer Anstieg bevor die Route steil bergab hinunter nach Singen (Hohentwiel) und anschließend zum Bodensee führt.

Tipp des Autors

In Blumberg-Zollhaus befindet sich der Startbahnhof der "Sauschwänzlebahn" und das dazugehörende Eisenbahnmuseum mit Reitstellwerk.

Startpunkt Donaueschingen
Öffentliche Verkehrsmittel

Die Etappe kann am Bahnhof Donaueschingen begonnen werden.

In Singen (Hohentwiel) besteht Anschluss zum Fernverkehr der DB.

Am Zielpunkt in Radolfzell verkehren Regionalbahnen nach u.a. Karlsruhe, Ulm und Basel.

Downloads