Häufige Suchbegriffe

Tipp Wanderungen

Barrierefrei durch den Skulpturenpark

Schwierigkeit Mittel
Länge 0.8 km Dauer 00:45 h
Aufstieg 16 m Abstieg 16 m
Höchster Punkt 887 m Niedrigster Punkt 875 m

800 m lange barrierefreie Rundtour auf gut befestigtem Untergrund mit interessanten Skulpturen und einer Wassertretstelle.

Eigenschaften kinderwagengerecht, barrierefrei, Rundtour, familienfreundlich
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Der Skulpturenpark lädt mit verschiedensten Skulpturen, einer Wassertretstelle und einem Kinderspielplatz zu einer kleinen Rundtour ein.

Wegbeschreibung

Der Obere Eingang um Skulpturenpark liegt direkt beim Parkplatz vom Hallenbad Blubb. Wir halten uns an der Säulenwand des Veranstaltungsbereichs rechts und umrunden diesen am Ende links auf geteertem Untergrund leicht abschüssig. Hinter der Arena führt uns der Weg zurück zur Unterseite der Säulenwand. Gesäumt von Skulpturen internationaler Künstlersymposien geht es immer leicht abfallend. Zurück gehen wir dann erneut Richtung Säulenwand/Veranstaltungsbereich und beenden den Rundgang am Ausgangspunkt.

Die Skulpturenparkrundtour kann ohne Barrieren befahren werden. Die Wege sind zum größten Teil geteert. Am unteren Ende befinden sich ein großer Spielplatz und eine Wassertretstelle zur Erfrischung.

Tipp des Autors

Im Anschluss an die Tour lädt das Bistro im Schwarzwaldhaus der Sinne oder das Cafe Müller in unmittelbarer Nähe zu Kaffee und Kuchen ein.

Startpunkt Eingang Skulpturenpark gegenüber dem Hallenbad „blubb“, Grafenhausen
Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:

Mit der S1 Richtung Seebrugg - Ausstieg Seebrugg, Bahnhof Dort umsteigen in Bus 7342 Richtung Grafenhausen - Ausstieg Rathausplatz Grafenhausen. Von Donaueschingen:

Mit der S10 Richtung Titisee (Schwarzwald) - Ausstieg Titisee, Bahnhof Umsteigen in die S1 Richtung Seebrugg - Ausstieg Seebrugg, Dort umsteigen in Bus 7342 Richtung Grafenhausen - Ausstieg Rathausplatz Grafenhausen.

Von Lörrach:

Mit der S-Bahn S6 Richtung Basel Bad Bf - Ausstieg Basel Bad Bf, In Basel umsteigen in RB 17245 Richtung Lauchringen - Ausstieg Waldshut, Dort umsteigen in Bus 7342 Richtung Seebrugg- Ausstieg Rathausplatz Grafenhausen.

PKW

Von Freiburg:
B31 in Richtung Titisee-Neustadt. Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, in Bärental links abbiegen auf die B 500, dann links abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.
Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg/Basel. Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, in Bärental links abbiegen auf die B 500, dann links abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.
Von Lörrach:
B518 in Richtung Wehr, rechts abbiegen auf die L155/Schopfheimer Straße Richtung Todtmoos/Dossenbach/Wehr-Nord, in Wehr links abbiegen auf die Friedrichstraße und dieser bis zum Kreisverkehr folgen, am Kreisverkehr zweite Ausfahrt auf L148/Todtmooser Straße, in Todtmoos rechts abbiegen auf die L150/Sankt-Blasier-Straße und dieser durch St. Blasien bis nach Häusern folgen, dort rest abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.

Parken

Unterhalb Schwarzwaldhaus der Sinne/ Hallenbad, Speichergässle, 79865 Grafenhausen

Downloads

Weitere Informationen

Barrierefreie Toilette nach DIN (zugänglich mit Euroschlüssel) bei der Veranstaltungsarena.

Restaurants in der Nähe und deren Öffnungszeiten finden Sie unter Essen & Trinken.