WasserWeltenSteig - Kurzreise Nord

Beschreibung

Der Fernwanderweg „WasserWeltenSteig“ verbindet „Deutschlands höchste Wasserfälle“ in Triberg mit Europas größtem Wasserfall, dem Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz. Auf dem Teilstück von Triberg bis Blumberg bietet der Weg alles was den Schwarzwald ausmacht: Berge, Wälder, Weidewiesen und Schluchten, Aussichtstürme mit Fernsichten bis in die Schweizer Alpen und natürlich das Element,...

Der Fernwanderweg „WasserWeltenSteig“ verbindet „Deutschlands höchste Wasserfälle“ in Triberg mit Europas größtem Wasserfall, dem Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz. Auf dem Teilstück von Triberg bis Blumberg bietet der Weg alles was den Schwarzwald ausmacht: Berge, Wälder, Weidewiesen und Schluchten, Aussichtstürme mit Fernsichten bis in die Schweizer Alpen und natürlich das Element, das dem Wanderweg seinen Namen gegeben hat: Wasser.

Wasser begegnet dem Wanderer in den unterschiedlichsten Erlebniswelten, in Form von Quellen, Bächen und Seen sowie in der spektakulärsten Variante, den Wasserfällen.

Unsere Miriam unterwegs auf dem WasserWeltenSteig

"Am Ostrand des Schwarzwald entdeckt man auf diesem Weg geheimnisvolle Orte und das Wasser in unterschiedlichen Formen. Mal kräftig und stark, mal leicht plätschernd oder auch ganz ruhig. Das Wasser macht den Weg zu etwas ganz besonderen."

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Triberg

Sie reisen heute im Lauf des Tages per Bahn, Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug nach Triberg an.

Übernachtung in Triberg

2. Tag: Triberg zum Brend (ca. 15 km, Hm ↗ 574 m, Hm ↘ 113 m)

Von den spektakulären Triberger-Wasserfällen verläuft die erste Etappe über hügelige Schwarzwaldlandschaften, vorbei an großen Schwarzwaldhöfen und dem Blindensee zum Tagesziel, dem Brend. 

Übernachtung in Furtwangen-Brend

3. Tag: Brend nach Hammereisenbach (ca. 23 km, Hm ↗ 240 m, Hm ↘ 637 m)

Die zweite Etappe startet mit dem Aufsteig zum Brendturm, der einen faszinierenden Rundblick bietet. Über das Linachtal und das Urachtal mit seinen kleinen Wasserläufen und der spektakulären Linachtalsperre schlängelt sich der Weg zum Tagesziel. 

Übernachtung am Hammereisenbach

4. Tag: Hammereisenbach nach Unterbränd (ca. 12 km, Hm ↗ 198 m, Hm ↘ 147 m)

Auf der dritten Etappe wartet der Kirnbergsee und lädt bei eintsprechenden Temperaturen zu einem Sprung ins kühle Wasser ein. 

Übernachtung in Unterbränd

5. Tag: Unterbränd nach Blumberg (ca. 22 km, Hm ↗ 165 m, Hm ↘ 432m)

Die letzte Etappe steht ganz im Zeichen des größten Schluchtensystems in Deutschlands Mittelgebirgen. Über den Kirnbergsee und die Gauchachschlucht sucht sich der Weg wie auch das Wasser das Ziel in der Wutachschlucht. Das schönste Teilstück der Wutachschlucht durchwandern Sie bis zum Endziel ihrer Wanderung in Blumberg. 

Übernachtung in Blumberg

6. Tag: Individuelle Abreise

Heute verlassen Sie Blumberg und den Schwarzwald wieder. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt!

Keine weitere Übernachtungen. Für Verlängerungen sprechen Sie uns gerne an!

Enthaltene Leistungen

  • 5 Übernachtungen inklusive Frühstück in wanderfreundlichen Mittelklasse Unterkünften 
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (1 Gepäckstück pro Person/ max. 20 kg)
  • Wanderführer mit Karte und ausführlicher Tourenbeschreibung
  • Fahrplan für den Transfer mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Blumberg nach Triberg
  • Die Fahrt im ÖPNV von Blumberg nach Triberg ist Rahmen der KONUS Gästekarte kostenlos (siehe Zusatzinfos)
  • Kurtaxe in den Etappenorten
  • Notfallnummer außerhalb der Geschäftszeiten

Konditionen/Extras

Konditionen:

  • Einzelzimmerzuschlag: ab 50,00 Euro pro Person
  • Kinderreduktion: 60% Ermäßigung (0 - 4 Jahre im Bett/Zimmer der Eltern)
  • Kinderreduktion: 30% Ermäßigung (5 - 10 Jahre im Bett/Zimmer der Eltern/oft auch Dreierzimmer)

  • Reisegruppen ab 5 Personen: 4% Ermäßigung auf den Basispreis
  • Reisegruppen ab 10 Personen: 10% Ermäßigung auf den Basispreis

  • Express-Zustellung der Reiseunterlagen: 15,00 Euro einmalig bei Kurzfristbuchung von 1-3 Werktagen vor Reisebeginn

Extras:

  • Zusätzliches Gepäckstück: 20,00 Euro pro Etappe pro Gepäckstück (max. 20 kg)
Bitte nennen Sie uns Ihre Extras vor Buchung. Nachmeldungen, wie z. B. vegetarisches Essen, Diäten, getrennte Betten, u. ä. können bei Reisen von Ort zu Ort nicht kostenlos vorgenommen werden, da mehrere Unterkünfte einzeln informiert werden müssen.
Falls Nachmeldungen entstehen, wird eine Service-Gebühr in Höhe von 25,00 Euro berechnet.

Zusatzinformationen

An- und Abreise

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Triberg.
Von Blumberg gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück an den Ausgangspunkt nach Triberg. Je nach Verbindung dauert die Fahrt ca. 1 - 1,5 Stunden und ist im besten Fall mit einmal umsteigen in Donaueschingen verbunden.

Parkmöglichkeiten

Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug nach Triberg anreisen, können Sie dieses in Triberg auf einem öffentlichen Parkplatz kostenlos abstellen.

Wegcharakter

Der WasserWeltenSteig ist ein Fernwanderweg. Die Tagesetappen sind lang und zum Teil aufgrund der Höhenmeter anstrengend und anspruchsvoll. An wenigen Stellen hat der Weg alpinen Charakter, d. h. er ist ein schmaler, steiler Pfad, mit Wurzeln und Steinen durchsetzt. Trittsicherheit ist erforderlich, Kletterstellen gibt es jedoch nicht. Auf einigen Etappen finden sich nur wenige oder sogar gar keine Einkehrmöglichkeiten. Ausreichend Verpflegung für den gesamten Tag gehört deshalb unbedingt in den Rucksack!

Reisezeit

April bis Oktober

Infos zur KONUS Gästekarte

Diese Karte erhalten Sie bei Anreise in jedem Hotel in den Städten und Gemeinden, die am KONUS System teilnehmen. Die Info über die teilnehmenden Städte und Gemeinden liegt Ihren Reiseunterlagen bei. Weitere Vorab-Infos finden Sie unter www.konus-schwarzwald.info

Die KONUS Karte berechtigt Sie zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Nahverkehr im Schwarzwald und gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes, also ab dem Zeitpunkt der Anreise im Hotel.

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:

Original Landreisen AG
Tel. +49 (0) 761 / 88 79 311 0
E-Mail: info@original-landreisen.de

Buchungsablauf

Sie erhalten zunächst eine automatisch erstellte, vorläufige Reservierungsbestätigung, die lediglich den Erhalt der Reservierung bestätigt. Der Vertrag kommt erst durch unsere schriftliche Buchungsbestätigung zustande. Diese ausführliche Bestätigung geht Ihnen in der Regel innerhalb von 2 bis 4 Werktagen per Email zu.

Sie erhalten dann gleichzeitig eine Rechnung über den Reisepreis. Eine Anzahlung in Höhe von 20% ist innerhalb von 14 Tagen fällig.

Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Sie erhalten hierfür keine weitere Zahlungsaufforderung. Nach Eingang des Restzahlungsbetrages erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen per Post.

Reiseunterlagen

Sofern Ihr Wohnsitz nicht in Deutschland oder Österreich liegt sowie bei kurzfristigen Buchungen, schicken wir die Reiseunterlagen an das erste Hotel Ihrer Reise.

Allgemeine Infos

Unser Anspruch / Ihr Mehrwert

Wir kennen unsere Routen und unsere Gastgeber und Partnerhotels. Wir sind von hier, wir leben hier und wir arbeiten mit Herzblut an unseren Reisen. Unser Anspruch ist es, qualitativ hochwertige Reisen anzubieten, die wir auch selbst gerne in unserem eigenen Urlaub buchen würden.

Ihre Unterkünfte

Sie wohnen in ausgewählten, wanderfreundlichen Hotels.
Wir buchen für Sie Unterkünfte, bei denen Dusche und WC selbstverständlich auf dem Zimmer sind. Wenn Sie Ihren Wunschtermin anklicken und dann auf „suchen“ gehen, erhalten Sie eine Übersicht über unsere Partnerhotels. Sollte eines der angegebenen Hotels zu Ihrem Wunschtermin bereits ausgebucht sein, schlagen wir Ihnen gerne eine Alternative vor.

Mehr-Zimmer-Buchungen

Wenn Sie mehrere Zimmer benötigen, buchen Sie zunächst das erste Zimmer. Sobald Sie im Warenkorb sind (Schritt 1), fangen Sie wieder von vorne an und buchen dann das nächste Zimmer. Am Ende haben Sie auf diese Weise alle gewünschten Zimmer im Warenkorb.
Alternativ dürfen Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder uns eine Mail schreiben; dann übernehmen wir die Buchung für Sie.
Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigung für Gruppenbuchungen nicht automatisch im Warenkorb abgezogen wird. Auch in der automatisch erstellten Buchungsbestätigung wird sie noch nicht berücksichtigt, sondern erst mit Erhalt der Reservierungsbestätigung.

Mehr anzeigen »

Verfügbare Termine

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.