Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Susanne Ackermann

Informationen

In der Malerei von Susanne Ackermann geht es immer um einfache geometrische Grundstrukturen, die durch Kombination und Vernetzung eine hohe Komplexität erreichen. Wegen der Gegenstandslosigkeit der Bilder könnte man eine gewisse Beziehung zu konkreter Kunst herstellen. Auf ihren Acrylbildern werden mit breitem Pinsel in vielen Schichten aufgetragene monochrome Farbbahnen gezogen, die durch Überlagerungen und Überschneidungen miteinander korrespondieren. Der lasierende Auftrag führt je nach verwendeten Grundfarben zu überraschenden Mischungen, Aufhellungen und Verdunklungen, die eine stark räumliche Wirkung vermitteln. Die Künstlerin möchte erreichen, dass über den Eindruck einer scheinbaren Dreidimensionalität hinaus, der Eindruck einer Zeitlichkeit entsteht. Neben ihrem malerischen Werk widmet sich Susanne Ackermann kontinuierlich und konzentriert Arbeiten auf Papier, die gleichrangig und parallel zur Malerei entstehen und eigenständige Werke sind. Sie ist eine der wenigen Künstlerinnen, denen es gelingt, das Wesen von Zeichnung in einer stark verdichteten und gleichzeitig erforschenden Art und Weise einzufangen.Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 8-19 Uhr, So. 8-16 Uhr
Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.