Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Bernd Hennig. Großartige Zeiten

Informationen

In seinen Skulpturen, Installationen und Zeichnungen reflektiert Bernd Hennig (*1952) mittels figürlicher Modelle das eigene künstlerische Tun wie auch Grundfragen der Kunstgeschichte. Dabei interessiert ihn insbesondere die Beziehung zwischen Wahrnehmung, Gegenstand und Sprache. Ausgehend von Alltagserfahrungen und naheliegenden Objekten spielt Bernd Hennig mit den unterschiedlichen möglichen Bedeutungsebenen und sprachlichen Zuordnungen. Humorvoll eröffnet der Künstler in der Kombinatorik des Naheliegenden surreale Momente.Bernd Hennig absolvierte zunächst ein Grafik-Design-Studium an der Fachhochschule Pforzheim. Diesem folgte ein Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei den Professoren Hiromi Akiyama und O.H. Hajek. Nach diversen Lehraufträgen und Auslandsstipendien war Bernd Hennig ab 1994 bis zu seiner Emeritierung Professor für künstlerische Grundlagen am Fachbereich Design der Hochschule Anhalt in Dessau. Er lebt und arbeitet in Birkenfeld.
Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.