Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

!!! A B G E S A G T !!! Von hinten auf den Höchsten ?? geführte Schneeschuhwanderung auf den Feldberg

Informationen

Individuelle Touren sind auf Anfrage möglich! --- Mit einem Kleinbus geht es zum Stollenbach oberhalb des Zastlertals. Von dort aus startet die etwa fünfstündige geführte Schneeschuhwanderung durch die einsame Gegend auf der Nordwestseite des Feldbergs. Über den Toten Mann und Imisberg führt der Weg mit circa acht Kilometern Länge und einer Steigung von insgesamt etwa 590 Metern durch die fast alpine Landschaft am Höchsten. Nach einer gemütlichen Einkehr im Anschluss an die Wanderung startet die Rückfahrt in den Breisgau und das Markgräflerland. Dauer: circa 7,5 Stunden Durchführung: bei guter Witterung und ausreichender Schneelage Anforderungen: festes und wasserabweisendes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Schneeschuhe, Stöcke, Rucksackvesper und Getränk Leistungen: Fahrt mit Kleinbus, Führung Teilnehmerzahl: 8 Personen Anmeldung: ab durchs Ländle, Tel. 0761 88 14 65 99 bis 12:00 Uhr am Vortag der jeweiligen Wanderung info@ab-durchs-laendle.de

Mehr anzeigen »

https://www.ab-durchs-laendle.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.