Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Kunst am Berg "Wann reißt der Himmel auf?"

Informationen

 „WANN REISST DER HIMMEL AUF?“

„Kunst am Berg“ – Ausstellung in der Feldbergkirche

„WANN REISST DER HIMMEL AUF?“ - unter diesem Titel sind Bilder und plastische Objekte von Carola Faller-Barris und Thomas Lauer in der Feldbergkirche zu sehen.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am Sonntag, 12. Juli um 18.30 Uhr. Dr. Katharina Seifert, Leiterin des Referates Kunst, Kultur, Kirche der Erzdiözese Freiburg, wird in die Ausstellung einführen. Musikalisch wird die Vernissage von Hanna Schüly, Saxophon, umrahmt. Carola Faller-Barris ist in Freiburg geboren und aufgewachsen. Sie studierte Bildende Kunst und Katholische Theologie in Mainz. Ihre Zeichnungen und plastischen Objekte kreisen um das Thema „Verwandlung / Metamorphose“. Innere und äußere Prozesse, die sich im Spannungsfeld  von Bleiben und Aufbrechen, Sterben und Auferstehung bewegen, finden sich in ihrer Kuns.
Thomas Lauer wurde in Saarbrücken geboren. Er studierte Katholische Theologie und versah bis 2010 den priesterlichen Dienst. Seit 2011 ist er in der Altenpflege tätig und begann bereits 1993 mit seiner freien künstlerischen Tätigkeit. In seinen Bildern und Objekten verarbeitet er Impulse, Gedanken, Ereignisse aus seinem Glauben und Leben – reduziert und abstrahiert. Beide Künstler sind Mitglied der Gemeinschaft christlicher Künstler der Erzdiözese Freiburg.

Eröffnung: Sonntag, 12. Juli 2020 um 18:30 Uhr
Feldbergkirche – Eberlinweg 2 – 79868 Feldberg
Feldbergkirche - Öffnungszeiten: täglich 9.00 bis 18.00 Uhr

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.