Container

Bitte beachten Sie, dass die Tour bereits ausgebucht ist!

Hof in Raitenbuch – © Spiegelhalter
Hansy Vogt

Hansys Genuss-Tour

Planwagenfahrt

Die Genuss-Tour startet um 10 Uhr an der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg. Entdecken Sie gemeinsam mit Hansy Vogt einige Weingüter und Brennereien in Gengenbach und Berghaupten und überzeugen Sie sich selbst von den edlen Tropfen. Freuen Sie sich auf die Genuss-Stopps unterwegs, die die Herzen aller Weinliebhaber höher schlagen lassen. 

Icon Kirschtorte

Genuss-Stopps

4x Genießen

Unterwegs bleibt Zeit, mit dem beliebten SWR-Moderator zu reden, zu lachen und Erinnerungsfotos zu knipsen. Die Autogrammstunde darf natürlich auch nicht fehlen. 

Die Tour startet, passend zum Thema "Wein", mit einer Kellereibesichtigung der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg

Bei der Brennerei Bruder erwarten Sie leckere Flammkuchen und erfrischende Cocktails. In geselliger Runde ist hier auch Zeit für ein Autogramm des Schwarzwald-Botschafters Hansy Vogt.

Kosten Sie beim dritten Genuss-Stopp Brände, Liköre und Weine der Brennerei Bruder. 

Container
Gengenbach Stadt Herbst, Reben © B.Teufel

Gengenbach Stadt Herbst, Reben © B.Teufel

Auf einen Blick

Alle Informationen

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der pandemischen Situation zu Terminverschiebungen kommen kann. 

10 Uhr: Treffpunkt gemeinsam mit Hansy Vogt bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg, Begrüßung der Teilnehmer

10 bis 16.30 Uhr: Planwagen-Kutschfahrt mit Genuss-Stopps 

15 Uhr: Ende der Tour bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg

Die Tour ist bereits ausgebucht!

Die Tour ist auf 12 Personen beschränkt.

In den Kosten, 75 Euro pro Person, sind alle Erlebnisse und kulinarischen Köstlichkeiten der Tour enthalten.

Anmeldungen unter Tel. 07803930149

Die An- und Abreise zum Start- beziehungsweise Endpunkt der Wanderung mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Vom Bahnhof Gengenbach erreichen Sie die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg nach ca. 1 km Fußweg.

Container
Icon Familie

Mit freundlicher Unterstützung

Hier geht´s zu Peterstaler