Arbeitskreise, Themenmanagement

Die Arbeitskreise dienen den Orten als Austausch- und Interessenforum zu spezifischen touristischen Themen und tragen zur Qualitätssteigerung des eigenen und gemeinsamen Angebotes zur Stärkung der gemeinsamen Dachmarke Schwarzwald bei.

Mitglied eines Arbeitskreises können grundsätzlich alle (indirekten) Verbandsmitglieder der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) bzw. deren Gesellschafter sein. Es müssen im einzelnen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Satzungskonformer Beitritt unter Erfüllung der Beitrittskriterien sowie die Bereitschaft zur Entrichtung eines finanziellen Poolbeitrages und zur aktiven Mitarbeit bei der schwarzwaldweiten Entwicklung des Themas.

Vorrangige Aufgabe eines Themen-Arbeitskreises ist die Entwicklung und Profilierung eines Themas im Einklang mit den Marketingmaßnahmen der STG. Dazu gehören auch die Zulieferung von Inhalten zur Erstellung einer Themenbroschüre und von Content für den Internetauftritt und den thematischen Newsletter der STG. Die Arbeitskreise sichern darüber hinaus auch ein themenbezogene Qualitätsmanagement und erarbeiten innovative Angebote und Leuchtturmprojekte für die Schwerpunktthemen.

Aktuell werden von der STG folgende Themen schwerpunktmäßig bearbeitet: Natur erleben, Wandern, Radfahren/MTB, Wellness - Thermen - Gesundheit, Regionale Spezialitäten, Kultur, Familienurlaub. Basis aller Themen ist die spezifische Natur in den wechselnden Jahreszeiten und das vielfältige Landschaftsbild zwischen Rheintal und Baar, der A 8 im Norden und dem Hochrhein im Süden. Das Wintersport- und Winterfreizeitangebot wird durch die Mitglieder des Arbeitskreis Winter abgedeckt. In diesem Arbeitskreis sind alle Wintersportorte des Schwarzwaldes vertreten

Arbeitskreis Wandern

Im Arbeitskreis Wandern sind Orte organisiert, die sich satzungskonform über das STG-Schwerpunktthema Wandern profilieren und den gemeinsamen Auftritt stärken wollen.

Infos zum AK

Arbeitskreis Rad

Im AK Rad sind Orte organisiert, die sich satzungskonform über das STG-Schwerpunktthema Radfahren profilieren und den gemeinsamen Auftritt stärken wollen. Zielsetzung ist, die Marktführerschaft in den Bereichen Mountainbike und Rennrad in Deutschland zu erlangen.

Im Rahmen der Optimierung der Arbeitskreise und der Neudefinition von Aufgaben und Nutzen findet derzeit eine Überarbeitung der festgelegten Kriterien statt. Bei Rückfragen steht Ihnen Themenmanager Sascha Hotz unter der Tel.: +49 761.89646-20 oder per Email hotz@schwarzwald-tourismus.info gern zur Verfügung.

Infos zum AK

Arbeitskreis Städte

Im AK Städte sind Orte organisiert, die die Vermarktung des Themas Städtetourismus im Schwarzwald fördern und ihre Angebote sowie Veranstaltungen gebündelt darstellen und vermarkten.

Infos zum AK

Arbeitskreis Winter

Im AK Winter sind Orte organisiert, die sich satzungskonform über das STG-Schwerpunktthema Winter profilieren und den gemeinsamen Auftritt stärken wollen.
Zielsetzung ist die Förderung der Vermarktung des Themas Wintersport im Schwarzwald.

Infos zum AK

Arbeitskreis Auslandsmarketing

Primäres Ziel des Arbeitskreises ist es, zusätzlich zu den Marketingmaßnahmen der einzelnen Institutionen und der STG, Akzente innerhalb der Tourismuswerbung für den Schwarzwald im Ausland zu setzen.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »