Häufige Suchbegriffe

Heilbad

Freiburg

Kurortprädikat Ort mit Heilquellenkurbetrieb
Höhenlage

278 m ü. NHN

Klima

Freiburg liegt in einer Zone mit warm- und feucht-gemäßigtem Klima, wobei es große Unterschiede gibt: In der Ebene ist es wärmer und trockener, in den Bergzonen eher kühl und frisch. Wegen der mittleren Durchschnittstemperatur von 11,4 °C, gilt die Stadt als eine der wärmsten Großstädte Deutschlands.

Heilmittel Fango, Kneipp, Thermal-Mineral-Wasser
Heilanzeigen Chronische Schmerzen, Geriatrische Erkrankungen, Herz-, Gefäß-, Kreislauferkrankungen, Orthopädie, Bewegungsorgane, Arthrosen, Rheuma-Erkrankungen, Psychosomatische Erkrankungen, Erschöpfungszustände, Nervenerkrankungen
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Frauenkrankheiten
  • Hauterkrankungen
  • Herz-, Gefäß-, Kreislauf-Erkrankungen
  • Orthopädische Erkrankungen und Unfallfolgeschäden
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Stoffwechsel-Erkrankungen
Kuren Ambulante Kur
Kurörtliche Therapieangebote

Kurörtliche Therapieangebote

Auftriebstherapie, Bewegungstherapie im Thermal-Mineral-Wasser, Chirotherapie / Manuelle Therapie, Elektrotherapie, Extensionsbehandlung, Krankengymnastik (einzeln / in der Gruppe), Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage, Wärmetherapie

Massagen

Medizinische Massagen, Wellnessmassagen

Die Schwarzwaldhauptstadt hat viel zu bieten – ganz gleich, ob Sie sich bei einem Bummel in der historischen Altstadt für die Kultur und Geschichte der Stadt begeistern, in einem der vielen Cafés und gemütlichen Kneipen verweilen oder sich von der badischen Küche und Gastlichkeit verwöhnen lassen. Um einen ersten Eindruck dieser geschichtsträchtigen Großstadt zu bekommen, bietet es sich an, die Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt anzuschauen und sich mit der Stadtgeschichte und den berühmten Bächle vertraut zu machen.

Ort mit Heilquellenkurbetrieb

Im überwiegend bewaldeten Landschaftsschutzgebiet des Mooswaldes, zwischen Tuniberg, Schönberg und Lehener Berg, zwischen den Rebhängen Freiburgs und St. Georgen liegt das Eugen Keidel Bad.

In mildem, sonnenreichen Klima erwartet Sie ein besonderes Badevergnügen. Fünf verschiedene Becken im Innen- und Außenbereich mit Wassertemperaturen zwischen 28 und 41 Grad Celsius halten für die unterschiedlichsten Ansprüche das passende Angebot bereit.

Freiburgs unzählige Grün- und Parkanlagen, der nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernte 1.284 Meter hohe Hausberg Schauinsland und viele Seen in und um Freiburg herum eignen sich bestens, um immer wieder zur Ruhe zu kommen und die Natur inmitten der Großstadt zu genießen. Das ist nur ein erster Eindruck vom besonderen Flair unsere kleinen Großstadt. Jetzt liegt es an Ihnen, das 'FreiburgGefühl' selbst zu erleben.

Die Verkehrsanbindungen nach Freiburg sind sehr gut. Eine Autobahn und die Bundesstraßen B 3 und B 31 erschließen die Region für den Fernverkehr. Die Rheintalbahn mit ICE-Halt in Freiburg ist eine der wichtigsten europäischen Nord-Süd-Verbindungen. Mit dem Rheinhafen Breisach gibt es eine sehr gute Wasserstraßenanbindung (ca. 20 Kilometer bis zum Stadtzentrum). Der Euro-Airport Basel-Mulhouse-Freiburg ist über einen Bus-Shuttle-Service in 55 Minuten zu erreichen. Freiburg verfügt über einen eigenen Verkehrslandeplatz, den Flugplatz Freiburg.

Wetter in Freiburg

  • Heute 01.10.
    17°C Stark bewölkt
  • Morgen 02.10.
    16°C Stark bewölkt
  • Übermorgen 03.10.
    13°C Regen

Unser Experte vor Ort

Tourist Information Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon +49 761 3881880
Fax +49 761 38811498
info@visit.freiburg.de