Häufige Suchbegriffe

Annis Schwarzwaldgeheimnis Bad Herrenalb

Bad Herrenalb.

annisschwarzwaldgeheimnis

Annis Schwarzwaldgeheimnis Bad Herrenalb

Container
Anni Anni © Katja Schneider / Schwarzwald Tourismus GmbH

Auf den Spuren des Wassers

Outdoor-Erlebnis

"Auf den Spuren des Wassers"  ist ein "Escape-Room-Outdoor" für Kinder. Wird Achim seine geliebte Moana wieder finden? Und was für eine Rolle spielen dabei deren Ur-Ur-Großeltern aus Hawai? Helft ihm bei der Suche!

Der Kern von Anni`s Schwarzwald Geheimnis ist ein Rucksack voller Kästchen und Schlösser mit zahlreichen Rätseln und Aufgaben, die entlang einer interessanten Wegstrecke mit Einbindung der lokalen Geschichte nach und nach gelöst werden. Das Spiel ist für rätselfreudige Kinder zwischen 7 und 12 Jahren konzipiert und eignet sich ideal für Gruppen, im Besonderen auch für Kindergeburtstage. Bei dem Spiel wird bewusst auf technische Unterstützung verzichtet, alles ist auf das „analoge“ Erleben in der Natur ausgerichtet.

Annis Schwarzwaldgeheimnis Bad Herrenalb ist demnächst buchbar. 

Container

Wichtige Informationen

Für Sie zusammengefasst

Für den Verleih ist ein gültiger Personalausweis vorzulegen. 
Der Rucksack kann zu den Öffnungszeiten der Touristinformation Bad Herrenalb abgeholt werden.

Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb
(Eigenbetrieb der Stadt Bad Herrenalb)
Rathausplatz 11 | 76332 Bad Herrenalb
Fon: 0 70 83 / 50 05-49 | Fax: 0 70 83 / 50 05-44
stadt@badherrenalb.de
www.badherrenalb.de

  Montag – Freitag 10 – 16 Uhr 
  Samstag, Sonntag 10 – 14 Uhr 

25,00 Euro pro Rucksack, es stehen zwei Rucksäcke mit gleichem Inhalt zur Verfügung.

Das Angebot ist gut für Familien und Gruppen bis ca. 10 Kinder geeignet. Viel mehr Spaß macht die Suche nach den Lösungen in einer Gruppe mit mehreren Kindern.

Geschätzte 3-4 Stunden

 

Start und Ziel der Tour ist das Waldschlösschen Bad Herrenalb, Wiesengrund 7.

 

Container

Dieses Projekt wurde gefördert durch den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Dieses Projekt wurde gefördert durch den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER). Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete: www.mepl.landwirtschaft-bw.de

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete: www.mepl.landwirtschaft-bw.de