Container

An heißen Sommertagen empfehlen wir Ihnen, Handtuch und Badehose einzupacken - die Erfrischung wird Ihnen guttun. Übrigens gibt es im Schwarzwald mittlerweile 44 Schwarzwälder Genießerpfade, die alle ein bestimmtes Genussthema aufgreifen. Im Folgenden haben wir acht Genießerpfade für Sie zusammengestellt, die alle mit Wasser zu tun haben.

Herbstliche Hornisgrinde

Mittel • Themenweg

Seebach - Genießerpfad Mummelsee-Hornisgrindepfad

  • 6.7 km
  • 02:15 h
  • 272 m

Mittel • Themenweg

Genießerpfad - Säbelthomaweg

  • 10.9 km
  • 04:00 h
  • 325 m
Einkehr im Unterkrummenhof

Mittel • Themenweg

Genießerpfad - Schluchseer Jägersteig

  • 11.3 km
  • 04:00 h
  • 236 m
Todtnauer Wasserfall

Mittel • Themenweg

Genießerpfad - Wasserfallsteig

  • 12.4 km
  • 04:00 h
  • 411 m

Schwer • Wanderweg

Premiumwanderweg "Der Teinacher"

  • 11.8 km
  • 04:30 h
  • 489 m

Mittel • Wanderweg

Genießerpfad (Premiumweg) - Wasser-, Wald- und Wiesenpfad Calw - Bad Teinach-Zavelstein

  • 14.1 km
  • 04:30 h
  • 364 m
Karlsruher Grat

Schwer • Themenweg

Ottenhöfen im Schwarzwald - Genießerpfad Karlsruher Grat (OFFIZIELLE TOUR)

  • 13.3 km
  • 04:40 h
  • 665 m
Glasmännlehütte

Schwer • Themenweg

Baiersbronner Sankenbachsteig- Schwarzwälder Genießerpfad

  • 12.6 km
  • 04:00 h
  • 464 m

Mittel • Themenweg

Genießerpfad - Klösterle-Schleife

  • 7.9 km
  • 03:25 h
  • 430 m
Peterstaler Mineralquellen

Unser Genusspartner "Bad Peterstaler Mineralquellen" erfrischt mit seinen Mineralwässern.

Peterstaler erleben