Häufige Suchbegriffe

Feldberg Sonnenuntergang

tolle ausblicke erleben

Kuck Kuck Foto-Spots.

kuckkuckschwarzwald

Kuck Kuck Foto-Spots

Der Schwarzwald begeistert mit seiner einzigartigen Natur- Schönheit. Auf Sie warten: Aussichtsplätze mit dem schönsten Blick auf den Sonnenuntergang, atemberaubende Berge und die wunderschönsten Wasserfälle. Bei uns im Schwarzwald finden Sie tolle Hintergründe für Ihr Fotobuch oder Ihren Social-Media-Account.

Container
Icon Kuck Kuck Kampagne dunkel

Auf einen Blick

Kuck Kuck Foto-Spots

Teilen Sie Ihre tollen Fotos mit dem #kuckkuckschwarzwald auf all Ihren Social-Media- Accouts und werden Sie Teil der Kuck Kuck Foto-Spots. 

Container
Bad Herrenalb Augenblick Schweizerkopf
Bad Herrenalb Augenblick Schweizerkopf – © Tourismus zund Stadtmarketing Bad Herrenalb/compusign

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Ausblick auf Bad Herrenalb vor der malerischen Kulisse des nördlichen Schwarzwalds
  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Bad Herrenalb Schweizerkopf
  • Koordinaten: 48.767377, 8.455102
  • Parkplätze: Skiheim Talwiese (Talwiese 50), Oberes Gaistal, 76332 Bad Herrenalb
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 60-70min & 201 HM
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPVN: Haltestelle Gaistal Talwiese (buslinie 116)
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: ca. 60-70min & 201 HM
  • Beste Jahreszeit und Uhrzeit für den Fotospot: Mai-September, 11-14 Uhr

 

Baiersbronner Seensteig
Baiersbronner Seensteig – © Baiersbronn Touristik / Stefan Kuhn

 

  • Welches Motiv ist vom Fotospot ersichtlich: Ellbachsee, Ellbachtal, Schwarzwaldlandschaft, Hornisgrinde, Schliffkopf
  • Link zum Wanderweg: Seensteig, Baiersbronner Himmelsweg 2-Seen-Tour
  • Koordinaten: 48.480775, 8.304376
  • Parkplätze: Parkplatz Kniebishütte, 
    Parkplatz Kohlwald
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotohotspot: Parkplatz Kniebishütte, ca. 1,2 Kilometer, 12 Hm, barrierefrei
    Parkplatz Kohlwald, ca. 400 Meter, Forstweg
  • Nächstgelegende Haltestelle ÖPVN: Kniebis Skistadion/Besucherzentrum
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotohotspot: ca. 1,2 Kilometer, 12 Hm, barrierefrei (Haltestelle direkt am Parkplatz Kniebishütte)
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ganzjährig von Mittagszeit bis Sonnenuntergang geeigenet
Wanderer durchqueren die Gertelbach-Wasserfälle
Wanderer durchqueren die Gertelbach-Wasserfälle – © compusign.de/Fotograf Joachim Gerstner

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Gertelbach-Wasserfälle
  • Link zum Wanderweg: Gertelbach-Wasserfälle Rundweg
  • Koordinaten: 48.668223, 8.204528/32U 441431 5390880
  • Parkplätze: Startpunkt Wiedenbach/Wanderparkplatz
  • Aufstiegs Dauer und Hm vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 412 Höhenmeter, 3:15 Uhr
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPVN: Haltestelle Wiedenbach
  • Aufstiegs Dauer und Hm von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 412 Höhenmeter, 3:15 Uhr
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ab Frühjahr/mittags
Drohnenfoto Kienberg Freudenstadt
Drohnenfoto Kienberg Freudenstadt – © Stadt Freudenstadt / Foto Heike Butschkus

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Kienberg Freudenstadt, Friedrichsturm, Rosenweg, Skulpturen, in der Ferne Freudenstadt mit der einzigartigen mühlebrettförmig angelegten
  • Link zum Wanderweg: Premiumweg / Lauschtour "Tannenriesen Freudenstadt"
  • Koordinaten: 48.453200,8.410174 / Herzog-Friedrich-Straße, 72250 Freudenstadt
  • Parkplätze: am Fuß des Kienbergs (Friedrich-Ebert-Straße oder Wanderparkplatz Teuchelwald in der Schömberger Str.)
  • Aufstiegsdauer und Hm vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 0,8 km, ca. 15 Minuten, 55 Höhenmeter
  • Nächstegelegene Haltestelle ÖPVN: Straßburger Straße oder Promenadeplatz bzw. Palmenwald
  • Aufstiegsdauer und Hm von der nächsten Haltestelle zum Fotospot:1 km, ca. 18 Minuten, 65 Höhenmeter
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ganzjährig, Friedrichsturm nur von Mai bis Oktober geöffnet

 

Große Holzstühle oberhalb des Harkhofes
Große Holzstühle oberhalb des Harkhofes – © Mittlerer Schwarzwald, Norman Nollau

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Große Holzhütte beim Harkhof
  • Link zum Wanderweg: Harmersbacher Vesperweg
  • Lage des Fotospots: Oberhalb der Vesperstube Harkhof in Oberharmersbach
  • Parkplätze: Bei der Vesperstube
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: max. 5min, ca. 20-30 Hm
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPVN: Haltestelle Oberharmersbach-Riersbach, 5 km entfernt
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1,5 Stunden, ca. 400 Hm
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ganzjährig, jede Jahreszeit hat ihren Reiz
Der Lautenfelsen
Der Lautenfelsen – © Tourist-Info Gernsbach

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Lautenfelsen, Natur- und Vogelschutzgebiet
  • Link zum Wanderweg: Gernsbacher Runde
  • Koordinaten: 48.751803, 8.378406
  • Parkplätze: Wanderparkplatz Lautenfelsen
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 30 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Festplatz Lautenbach
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1 Stunde
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: Frühjahr/Sommer/ganztägig
Blick auf Hausach Kinzigtal
Blick auf Hausach Kinzigtal – © Hermann Schmider HS-FOTO

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht vom Spitzfelsen
  • Link vom Wanderweg: Westweg
  • Koordinaten: 48.293547 / 8.2025017
  • Parkplätze: Hausach - Käppelehof
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Vom Hausacher Käppelehof ca. 50 min
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPVN: Hausach oder Wolfach
  • Aufsteig von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1,5 Stunden
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: zu jeder Jahreszeit
Blick auf Höchenschwand und die Alpenkette
Blick auf Höchenschwand und die Alpenkette – © Klaus Hansen

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Alpenkette, Schwarzwald
  • Link vom Wanderweg: Rothaus-Zäpfle-Turm
  • Lage des Fotospots: Natursportzentrum
  • Parkplätze: Beim Natursportzentrum
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 Minuten zum Turm, 249 Stufen auf den Turm
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Höchenschwand Kurhaus
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 10 min
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig
Blick vom Hochfirst zum Titisee
Blick vom Hochfirst zum Titisee – © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht Hochfirst
  • Link zum Wanderweg: Von Titisee zum aussichtsreichen Hochfirst
  • Lage des Fotospots: Auf dem Hochfirst 10 79822 Titisee-Neustadt - Neustadt 
  • Parkplätze: Parkplätze am Hochfirsturm vorhanden
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 50 m
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Neustadt Bahnhof
  • Aufstieg von der nächsten Hatestelle zum Fotospot: 3,4 km - 1h 15 Min
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: alle Jahreszeiten, Sonnenuntergang
Gugelturm Herrischried
Gugelturm Herrischried – © Hotzenwald Tourismus GmbH

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Alpensicht über den Hotzenwald bis ins Jura zu  Eiger, Mönch, Jungfrau
  • Link zum Wanderweg: Gugelturm Herrischried
  • Koordinaten: 47.679225°, 8.022567°
  • Parkplätze: Unterhalb des Gugelturm 
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 5 min vom Parkplatz bis zum Gugelturm
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Großherrischried Waage, Buslinien 7327 und 7328
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1,5 km, Aufstieg 110 hm, ca. 15 min Gehzeit
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Wichtig ist eine klare Wetterlage, damit das Alpenpanorama ersichtlich ist
Kappelrodecker Hexensteig
Kappelrodecker Hexensteig – © Tourist-Info Kappelrodeck

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Hexenhaus
  • Link zum Wanderweg: Kappelrodecker Hexensteig
  • Koordinaten: 48°33'39.0"N 8°07'04.8"E
  • Parkplätze: in der Nähe --> Grillplatz Blaubronn
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 1,5 km
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Kappelrodeck
  •  Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: ca. 6 km
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai bis September
Rainbauernmühle Ottenhöfen-Furschebach
Rainbauernmühle Ottenhöfen-Furschebach – © Tourist-Information Ottenhöfen

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Rainbauernmühle in Ottenhöfen
  • Link zum Wanderweg: Mühlenweg
  • Koordinaten: 48.573468 / 8.138093
  • Parkplätze: unmittelbar in der Nähe zur Rainbauernmühle
  • Austieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: unter einer min.
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPVN: Bahnhalt Furschbach oder Bahnhalt Ottenhöfen West
  • Austieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 10min
  • Beste Jahreszeit und Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig
Klosterruine Allerheiligen
Klosterruine Allerheiligen – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotografin Ulrike Klumpp

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Klosterruine Allerheiligen
  • Link vom Wanderweg: Sagenrundweg Allerheiligen Wasserfälle und Klosterruine
  • Lage des Fotospots: Oppenau im Lierbachtal oberhalb der Wasserfälle Allerheiligen
  • Parkplätze: unmittelbar neben der Klosterruine
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 min
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Klosterruine Allerheiligen
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 5 min
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig
Buchkopfturm Oppenau
Buchkopfturm Oppenau – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotograf Stefan Asal

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Buchkopfturm Oppenau
  • Link zum Wanderweg: Maisacher Turmsteig
  • Lage des Fotospots: In Oppenau-Maisach oberhalb des Anwesens Bad Antogast
  • Parkplätze: Gleitschirmstartplatz "Rossbühl"
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 1,5 Kilometer, 20 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Zuflucht
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: ca. 3 Kilometer, 20 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig
Burgruine Schauenburg Oberkirch
Burgruine Schauenburg Oberkirch – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotograf Stefan Krämer

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Burgruine Schauenburg Oberkirch
  • Link zum Wanderweg: Oberkircher Weinwanderung
  • Lage des Fotospots: Oberhalb der Stadt Oberkirch auf einem Bergvorsprung
  • Parkplätze: unterhalb der Burg auf dem Parkplatz der Burgwirtschaft Schauenburg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 min
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Oberkirch
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: ca. 2 Kilometer und 150 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig
Gaishöll-Wasserfälle
Gaishöll-Wasserfälle – © Gerstner

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Gaishöll Wasserfälle
  • Link zur Wanderung: Augenblick-Runde Sasbachwalden Hörchenberg
  • Koordinaten: 48° 37' 4.321" N  8° 8' 27.301" E
  • Parkplätze: Ausgangspunkt Augenblickrunde am Kurhaus/Parkplatz beim Erlebnisfreibad. Ca. 20 Gehminuten zu den Wasserfällen.
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1km vom Startpunkt zum Einstieg der Wasserfälle, ca. 60Hm Aufstieg.
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Hörchenberg
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: ca. 20Hm. von der Haltestelle zum Fotospot/Wasserfälle.
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Sommer
Belchenausblick
Belchenausblick – © Klaus Hansen/Schwarzwaldregion Belchen

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Wiesental, Rheinebene, Alpenkette, 360°Rundumblick
  • Link zum Wanderweg: Belchensteig
  • Koordinaten: 47.8225169, 7.8325183,640
  • Parkplätze: Talstation Belchenbahn, oder am Wiedener Eck (Einstieg zum Belchensteig- Wanderweg)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 2 km ab Talstation und 300 Hm. 6,8 km ab Wiedener Eck und 451 Hm
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Talstation Belchenbahn oder Wiedener Eck (Einstieg Belchensteig)
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 1 Stunde von der Haltestelle bei der Talsation der Belchenbahn
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai - Nov und ganztägig
Albsteig Schwarzwald Dachsberg Bildsteinfelsen
Albsteig Schwarzwald Dachsberg Bildsteinfelsen – © Klaus-Peter Kappest

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Bildsteinfelsen
  • Link zum Wanderweg: Albsteig Schwarzwald; Etappe 3
  • Koordinaten: 47°43'32.3"N 8°07'24.3"E
  • Parkplätze: Parkplätze am Goldenhof (Urberg, Dachsberg)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 400 Meter; 6 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Abzw. Laithe (Dachsberg)
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 1,6 Kilometer; 20 Minuten
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai-Oktober; Morgens und Abends
     
Menzenschwander Wasserfall Albsteig
Menzenschwander Wasserfall Albsteig – © Klaus-Peter Kappest

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Menzenschwander Wasserfall
  • Link zur Wanderung: Albsteig Schwarzwald; Etappe 5 Ost
  • Koordinaten: 47°50'23.7"N 8°03'46.4"E
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 300 Meter; 4 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Menzenschwand Hinterdorf
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Entfernung: 1,5 Kilometer; 21 Minuten
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai-Oktober, Mittags 
Schluchtensteig Wutachflühen
Schluchtensteig Wutachflühen – © Martin Schwenninger

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht über die Wutachflühen
  • Link zur Wanderung: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 1 (nördlich von Fützen)
  • Koordinaten: 47°48'55.5"N 8°30'48.4"E
  • Parkplätze: unmittelbar am Aussichtspunkt nördlich von Fützen
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 50 Meter 
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Fützen
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Entfernung 2 Kilometer (ca.30 Minuten zu Fuß)
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai-Oktober; Mittags und Abends
Dietfurt Wasserfall Wutachschlucht
Dietfurt Wasserfall Wutachschlucht – © Klaus Hansen

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Dietfurt Wasserfall
  • Link zur Wanderung: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 2
  • Koordinaten: 47°50'41.2"N 8°20'41.8"E
  • Parkplätze: Parkplatz Wutachschlucht Bonndorf
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1,4 Kilometer; 19 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Schattenmühle Wanderparkplatz
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 2,5 Kilometer; 34 Minuten
  • Beste Jahreszeit und beste Tageszeit für den Fotospot: Mai-Oktober
ZweiTälerSteig, Großer Kandelfelsen
ZweiTälerSteig, Großer Kandelfelsen – © ZweiTälerLand Tourismus, Fotograf: Patrick Kunkel

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Großer Kandelfelsen mit Blick auf Waldkirch

Link zum Wanderweg: Kandel-Tour

Koordinaten: 48.065152, 8.006651

Parkplatz: Kandelpasshöhe

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 0:33 h; 1,7 km; Aufstieg: 41 HM, Abstieg: 209 HM

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Kandel Rasthaus, Waldkirch

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 0:33 h; 1,7 km; Aufstieg: 41 HM, Abstieg: 209 HM

Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjähriger Fotospot, Nachmittag/Abendstimmung besonders schön

Lothardenkmal
Lothardenkmal – © Mittlerer Schwarzwald, Norman Nollau

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Lothardenkmal mit Aussicht

Link zum Wanderweg: Rundwanderung Moosturm

Lage des Fotospots: Lothardenkmal am Siedigkopf zwischen Nordrach und Gengenbach

Parkplatz: Waldparkplatz Moosbach

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1,5 Stunden

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Nordrach-Kolonie

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 1,5 Stunden

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Bei Inversionswetterlage (Nebel im Tal)

Zweitälersteig, Etappe 2
Zweitälersteig, Etappe 2 – © Patrick Kunkel

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Zweribach-Wasserfall

Link zum Wanderweg: ZweiTälerSteig, Etappe 2

Koordinaten: 48.042932, 8.093973

Parkplatz: Wanderparkplatz Haldenschwarzhof

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 0:35 h; 1,2 km; Aufstieg: 200 HM

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Simonswald Sternen

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 1:00 h; 2,7 km; Aufstieg: 93 HM, Abstieg: 253 HM

Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjähriger Fotospot, besonders schön im Frühjahr und Sommer wenn alles grün ist

Rundumblick vom Gipfel des Belchen
Rundumblick vom Gipfel des Belchen – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Belchensteig

Link zum Wanderweg: Belchensteig Premiumwanderweg

Koordinaten: 47° 49′ 21″ N , 7° 50′ 1″ O

Parkplatz: Belchenbahn und Wiedner Eck

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca 60 min 300 meter verschieden Routen
Gesamt 14,3 km Belchsnteig

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Belchenbahn und Wiedner Eck, Münstertal,
Schönau

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Von der Bergbahn zum Gipfel 4 km 350 meter
Einfacher mit der Bergbahn nur noch 20 min

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig

Idyllische Seitenschlucht der Alb
Idyllische Seitenschlucht der Alb – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Höllbachwasserfall

Link zum Wanderweg: Albsteig Albbruck zum Feldberg

Koordinaten: N 47.63850, E 8.10170

Parkplatz: Allbruck oder (Görwihl Wasserfallnähe)

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Görwihl oder Tiefenstein

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: ca. 45 min von beiden Haltestellen

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Frühjahr, Sommer , Herbst

Blick vom Seebuck
Blick vom Seebuck – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Feldberg

Link zum Wanderweg: Albsteig, Westweg, Hüttentour, Wasserfallsteig

Koordinaten: 47° 52′ 25″ N , 8° 0′ 14″ O

Parkplatz: Feldberg

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca 60 min 300 meter verschieden Routen

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Feldberg oder von Bärental

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: ca. 60-70 min

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig

Schluchsee
Schluchsee – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Schluchsee

Link zum Wanderweg: Schluchtensteig und Jägersteig

Koordinaten: 47° 49′ 17″ N , 8° 9′ 10″ O

Parkplatz: AHA Bahnhof und rud um den Schluchsee

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 11,3 km 4:00 h 236 m

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: AHA Bahnhof Schluchsee

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: ca. 20 min von beiden Haltestellen

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig

Schluchsee Bildsteinfelsen
Schluchsee Bildsteinfelsen – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Schluchsee Bildsteinfelsen

Link zum Wanderweg: Schluchtensteig und Jägersteig

Koordinaten:47° 44′ 5″ N , 8° 7′ 28″ O

Parkplatz: Bahnhof AHA und Windgfellweiher oder
Oberfischbach

Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca 60 min 200 meter ca 1,5 km von AHA
und 2,5 km von Windgfellweiher

Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: AHA Bahnhof oder Oberfischbach
und Windgfellweiher

Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: ca. 60-70 min von allen Haltestellen

Beste Jahreszeit für den Fotospot: Frühjahr, Sommer , Herbst

Container
Container

Kuck Kuck Foto-Spot

Übersichtskarte

Auf der Übersichtskarte erhalten Sie per Klick weitere Informationen zu den Foto-Spots. 

Container

Social Media 

Teile jetzt Deine Lieblings-Foto-Spots 

kuckkuckschwarzwald
visitblackforest