Container
Icon Kuck Kuck Kampagne dunkel

#kuckkuckschwarzwald

Kuck Kuck Foto-Spots

Teilen Sie Ihre tollen Fotos mit dem #kuckkuckschwarzwald auf all Ihren Social-Media-Accouts und werden Sie Teil der Kuck Kuck Foto-Spots. 

Container
Bad Herrenalb Augenblick Schweizerkopf
Bad Herrenalb Augenblick Schweizerkopf – © Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb/compusign

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Ausblick auf Bad Herrenalb vor der malerischen Kulisse des nördlichen Schwarzwalds

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Bad Herrenalb Schweizerkopf
  • Koordinaten: N 48.767377 O 8.455102
  • Parkplätze: Skiheim Talwiese (Talwiese 50), Oberes Gaistal, 76332 Bad Herrenalb
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 60-70 Minuten & 201 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Gaistal Talwiese (Buslinie 116)
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: ca. 60-70 Minuten & 201 Höhenmeter
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: Mai-September, 11-14 Uhr
Neunlindenturm
Neunlindenturm – © Kaiserstuhl Touristik e.V.

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Neunlindenturm

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Kaiserstuhlpfad und der Neunlindenpfad
  • Koordinaten: N 48.080944 O 7.672651
  • Parkplatz: Parkplatz Vogelsang zwischen Bötzingen und Altvogtsburg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1 Kilometer & ca. 160 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Bötzingen oder Bahnhof Ihringen
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Vom Bahnhof Bötzingen über Steinkauz-, Knabenkraut- und Kaiserstuhlpfad, ca. 5 Kilometer. Vom Bahnhof Ihringen über Neunlinden-Kaiserstuhlpfad, ca. 5 Kilometer & 360 Höhenmeter.
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ganzjährig, vorzugsweise bei klarem Wetter
Katharinenkapelle
Katharinenkapelle – © Stadtverwaltung Endingen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Katharinenkapelle, Rheintal, Schwarzwald, Kaiserstuhl

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Endingen-Katharinenberg Rundweg
  • Koordinaten: N 48.116830 O 7.689244
  • Parkplätze: Grillplatz Langeneck Endingen oder Wanderparkplatz Stadthalle Endingen
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: ca. 3 Kilometer & 300 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Endingen oder Endingen Schulzentrum
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Vom Bahnhof ca. 4 Kilometer & 300 Höhenmeter. Vom Schulzentrum 3 Kilometer & 300 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Frühling/Sommer/Herbst
Blick von der Mondhalde
Blick von der Mondhalde – © H. Steigert

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Panorama unter anderem zum Totenkopf, zu den Kaiserstuhlgemeinden und bis zu den Vogesen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Katharinenpfad
  • Koordinaten: N 48.097350 O 7.639308
  • Parkplätze: einige wenige direkt oben auf dem Plateau, Friedhof in Vogtsburg-Oberrotweil
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 2 Kilometer
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Vogtsburg-Oberrotweil
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 40 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Baiersbronner Seensteig
Baiersbronner Seensteig – © Baiersbronn Touristik / Stefan Kuhn

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Ellbachsee, Ellbachtal, Schwarzwaldlandschaft, Hornisgrinde, Schliffkopf

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Baiersbronner Himmelsweg 2-Seen-Tour
  • Koordinaten: N 48.480583 O 8.303226
  • Parkplätze: Parkplatz Kniebishütte oder Parkplatz Kohlwald
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Vom Parkplatz Kniebishütte barrierefrei ca. 1,2 Kilometer & 12 Höhenmeter. Vom Parkplatz Kohlwald ca. 400 Meter über den Forstweg.
  • Nächstgelegende Haltestelle ÖPNV: Kniebis Skistadion/Besucherzentrum
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,2 Kilometer & 12 Höhenmeter, barrierefrei (Haltestelle direkt am Parkplatz Kniebishütte)
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ganzjährig vom Mittag an bis zum Sonnenuntergang
Wanderer durchqueren die Gertelbach-Wasserfälle
Wanderer durchqueren die Gertelbach-Wasserfälle – © compusign.de/Fotograf Joachim Gerstner

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Gertelbach-Wasserfälle

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Gertelbach-Wasserfälle Rundweg
  • Koordinaten: N 48.656881 O 8.218594
  • Parkplätze: Wiedenbach/Wanderparkplatz, Friedhof Obertal
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 3:15 Stunden & 412 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Wiedenbach
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 3:15 Stunden & 412 Höhenmeter
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: ab Frühjahr zur Mittagszeit
Drohnenfoto Kienberg Freudenstadt
Drohnenfoto Kienberg Freudenstadt – © Stadt Freudenstadt / Foto Heike Butschkus

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Kienberg Freudenstadt, Friedrichsturm, Rosenweg, Skulpturen, in der Ferne Freudenstadt

  • Link zum Wanderweg: Lauschtour "Tannenriesen in Freudenstadt"
  • Koordinaten: N 48.453200 O 8.410174
  • Parkplätze: am Fuß des Kienbergs (Friedrich-Ebert-Straße oder Wanderparkplatz Teuchelwald in der Schömberger Str.)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 15 Minuten & 55 Höhenmeter
  • Nächstegelegene Haltestelle ÖPNV: Straßburger Straße oder Promenadeplatz bzw. Palmenwald
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 18 Minuten & 65 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Friedrichsturm von Mai bis Oktober geöffnet

 

Große Holzstühle oberhalb des Harkhofes
Große Holzstühle oberhalb des Harkhofes – © Mittlerer Schwarzwald, Norman Nollau

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Große Holzstühle beim Harkhof

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Harmersbacher Vesperweg
  • Koordinaten: N 48.375893 O 8.187041
  • Parkplätze: Bei der Vesperstube
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 5 min & ca. 20-30 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Oberharmersbach-Riersbach, 5 Kilometer entfernt
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1,5 Stunden & ca. 400 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig, jede Jahreszeit hat ihren Reiz
Der Lautenfelsen
Der Lautenfelsen – © Tourist-Info Gernsbach

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Lautenfelsen, Natur- und Vogelschutzgebiet

  • Link zum Wanderweg: Gernsbacher Runde
  • Koordinaten: N 48.751803 O 8.378406
  • Parkplatz: Wanderparkplatz Lautenfelsen
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 30 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Festplatz Lautenbach
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1 Stunde
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: Frühjahr und Sommer, ganztägig
Blick auf Hausach Kinzigtal
Blick auf Hausach Kinzigtal – © Hermann Schmider HS-FOTO

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht vom Spitzfelsen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Spitzfelsen Käppelehof
  • Koordinaten: N 48.293547 O 8.2025017
  • Parkplatz: Hausach-Käppelehof
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 50 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Hausach oder Wolfach
  • Aufsteig von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,5 Stunden
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Blick auf Höchenschwand und die Alpenkette
Blick auf Höchenschwand und die Alpenkette – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Alpenkette, Schwarzwald

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Höchenschwand Schinkenweg
  • Koordinaten: N 47.737921 O 8.161489
  • Parkplätze: Beim Natursportzentrum
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 Minuten zum Turm, 249 Stufen auf den Rothaus-Zäpfle-Turm
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Höchenschwand Kurhaus
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 10 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Blick vom Hochfirst zum Titisee
Blick vom Hochfirst zum Titisee – © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht vom Hochfirst zu Feldberg und Titisee

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Von Titisee zum aussichtsreichen Hochfirst
  • Koordinaten: N 47.901467 O 8.183589
  • Parkplätze: Parkplätze am Hochfirstturm vorhanden
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 50 Meter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Titisee Bahnhof
  • Aufstieg von der nächsten Hatestelle zum Fotospot: Ca. 3,4 Kilometer (1:15 Stunden)
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: alle Jahreszeiten, Sonnenuntergang
Wunderbare Sonnenuntergänge im Hotzenwald
Wunderbare Sonnenuntergänge im Hotzenwald – © Hotzenwald Tourismus GmbH

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Alpensicht zu Eiger, Mönch und Jungfrau über den Hotzenwald bis ins Jura

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Wanderung von Wehrhalden zum Aussichtsturm Gugelturm
  • Koordinaten: N 47.679225 O 8.022567
  • Parkplätze: Unterhalb des Gugelturms
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 5 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Großherrischried Waage, Buslinien 7327 und 7328
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 1,5 Kilometer & 110 Höhenmeter
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: Wichtig ist eine klare Wetterlage, damit das Alpenpanorama ersichtlich ist
Kappelrodecker Hexensteig
Kappelrodecker Hexensteig – © Tourist-Info Kappelrodeck

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Hexenhaus Kappelrodeck

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Kappelrodecker Hexensteig
  • Koordinaten: N 48.560864 O 8.118191
  • Parkplatz: Grillplatz Blaubronn
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Kappelrodeck
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 6 Kilometer
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Mai bis September
Rainbauernmühle Ottenhöfen-Furschebach mit Fluss im Vordergrund
Rainbauernmühle Ottenhöfen-Furschebach mit Fluss im Vordergrund – © Tourist-Information Ottenhöfen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Rainbauernmühle in Ottenhöfen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Mühlenweg
  • Koordinaten: N 48.573466 O 8.138169
  • Parkplätze: unmittelbar in der Nähe zur Rainbauernmühle
  • Austieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: unter einer Minute
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhalt Furschbach oder Bahnhalt Ottenhöfen West
  • Austieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 10 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Klosterruine Allerheiligen
Klosterruine Allerheiligen – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotografin Ulrike Klumpp

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Klosterruine Allerheiligen

  • Link vom Wanderweg: Sagenrundweg Allerheiligen Wasserfälle und Klosterruine
  • Koordinaten: N 48.537678 O 8.194592
  • Parkplätze: unmittelbar neben der Klosterruine
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Klosterruine Allerheiligen
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: 5 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Buchkopfturm Oppenau
Buchkopfturm Oppenau – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotograf Stefan Asal

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Ausblicke auf Oppenau, die Schwarzwaldhöhen, in das Rheintal und zu den gegenüberliegenden Vogesen

  • Link zum Wanderweg: Maisacher Turmsteig
  • Koordinaten: N 48.477354 O 8.236533
  • Parkplätze: Gleitschirmstartplatz "Rossbühl"
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer & 20 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Zuflucht
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 3 Kilometer & 20 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Burgruine Schauenburg Oberkirch
Burgruine Schauenburg Oberkirch – © Renchtal Tourismus GmbH, Fotograf Stefan Krämer

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Burgruine Schauenburg Oberkirch

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Oberkircher Weinwanderung
  • Koordinaten: N 48.539572 O 8.094988
  • Parkplätze: unterhalb der Burg auf dem Parkplatz der Burgwirtschaft Schauenburg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Oberkirch
  • Aufstieg von der nächsten Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2 Kilometer & 150 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Gaishöll-Wasserfälle
Gaishöll-Wasserfälle – © Gerstner

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Gaishöll Wasserfälle

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Augenblick-Runde Sasbachwalden Hörchenberg
  • Koordinaten: N 48.618910 O 8.137350
  • Parkplatz: Parkplatz beim Erlebnisfreibad
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1 Kilometer & ca. 60 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Hörchenberg
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 5 Minuten & 20 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Sommer
Belchenausblick
Belchenausblick – © Klaus Hansen/Schwarzwaldregion Belchen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Wiesental, Rheinebene, Alpenkette, 360°-Rundumblick

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Belchensteig
  • Koordinaten: N 47.822516 O 7.832518
  • Parkplätze: Talstation Belchenbahn oder am Wiedener Eck (Einstieg zum Belchensteig)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Von der Talstation 2 Kilometer & 300 Höhenmeter. Vom Wiedener Eck 6,8 Kilometer & 451 Höhenmeter.
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Talstation Belchenbahn oder Wiedener Eck
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1 Stunde von der Talsation der Belchenbahn
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: Mai bis November und ganztägig
Albsteig Schwarzwald Dachsberg Bildsteinfelsen
Albsteig Schwarzwald Dachsberg Bildsteinfelsen – © Klaus-Peter Kappest

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Bildsteinfelsen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Albsteig Schwarzwald, Etappe 3
  • Koordinaten: N 47.725143 O 8.125659
  • Parkplätze: Parkplätze am Goldenhof (Urberg, Dachsberg)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 400 Meter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Abzweigung Laithe (Dachsberg)
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,6 Kilometer
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober; morgens und abends
Menzenschwander Wasserfall Albsteig
Menzenschwander Wasserfall Albsteig – © Klaus-Peter Kappest

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Menzenschwander Wasserfall

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Albsteig Schwarzwald, Etappe 5 Ost
  • Koordinaten: N 47.839934 O 8.062821
  • Parkplätze: Parkplatz am Albhof am Wasserfall
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 300 Meter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Menzenschwand Hinterdorf
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober zur Mittagszeit
Schluchtensteig Wutachflühen
Schluchtensteig Wutachflühen – © Martin Schwenninger

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht über die Wutachflühen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 1
  • Koordinaten: N 47.815417 O 8.513994
  • Parkplätze: unmittelbar am Aussichtspunkt nördlich von Fützen
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 50 Meter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Fützen
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2 Kilometer
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober; mittags und abends
Dietfurt Wasserfall Wutachschlucht
Dietfurt Wasserfall Wutachschlucht – © Klaus Hansen

 

  • Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Dietfurt Wasserfall in der Wutachschlucht
  • Link zur Beschreibung des Wandwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 2
  • Koordinaten: N 47.844617 O 8.344939
  • Parkplätze: Parkplatz Wutachschlucht Bonndorf
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1,4 Kilometer (19 Minuten)
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Schattenmühle Wanderparkplatz
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 2,5 Kilometer (34 Minuten)
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober
ZweiTälerSteig, Großer Kandelfelsen
ZweiTälerSteig, Großer Kandelfelsen – © ZweiTälerLand Tourismus, Fotograf: Patrick Kunkel

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Großer Kandelfelsen mit Blick auf Waldkirch

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Kandel-Tour
  • Koordinaten: N 48.064841 O 8.007783
  • Parkplatz: Kandelpasshöhe
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,7 Kilometer mit 41 Höhenmeter Aufstieg & 209 Höhenmeter Abstieg
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Kandel Rasthaus, Waldkirch
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot:  Ca. 1,7 Kilometer mit 41 Höhenmetern Aufstieg & 209 Höhenmetern Abstieg
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: ganzjähriger Fotospot, Nachmittag/Abendstimmung besonders schön
Lothardenkmal
Lothardenkmal – © Mittlerer Schwarzwald, Norman Nollau

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Lothardenkmal mit Aussicht ins Rheintal und auf die Vogesen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Rundwanderung Moosturm
  • Koordinaten: N 48.447861 O 8.092640
  • Parkplatz: Waldparkplatz Moosbach
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,5 Stunden
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haltestelle Nordrach-Kolonie
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,5 Stunden
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Bei Inversionswetterlage (Nebel im Tal)
Zweitälersteig, Etappe 2
Zweitälersteig, Etappe 2 – © Patrick Kunkel

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Zweribach-Wasserfall

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: ZweiTälerSteig, Etappe 2
  • Koordinaten: N 48.042932 O 8.093973
  • Parkplatz: Wanderparkplatz Haldenschwarzhof
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,2 Kilometer & 200 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Simonswald Sternen
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2,7 Kilometer & 93 Höhenmeter Aufstieg sowie 253 Höhenmeter Abstieg
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjähriger Fotospot; besonders schön im Frühjahr und Sommer, wenn alles grün ist
Idyllische Seitenschlucht der Alb
Idyllische Seitenschlucht der Alb – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Höllbachwasserfall

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Albsteig Schwarzwald, Etappe 1
  • Koordinaten: N 47.646858 O 8.087976
  • Parkplatz: Aquihl Hallenbad Görwihl
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,3 Kilometer (19 Minuten)
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Görwihl
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,9 Kilometer (30 Minuten)
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Frühjahr, Sommer oder Herbst
Blick vom Seebuck
Blick vom Seebuck – © Klaus Hansen Fotografie

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Feldberg, Feldsee, Herzogenhorn und bei gutem Wetter bis in die Alpen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Feldbergersteig
  • Koordinaten: N 47.865924 O 8.025660
  • Parkplatz: Parkhaus Feldberg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Verschiedene Routen, ca. 1,5 Kilometer & 170 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Feldberg
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Verschiedene Routen, ca. 1,5 Kilometer & 170 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig
Augenblick Holzbronn
Augenblick Holzbronn – © Stadtverwaltung Calw

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Herrliche Aussicht ins Nagoldtal

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Naturpark-Augenblick-Runde Calw-Holzbronn
  • Koordinaten: N 48.664960 O 8.761757
  • Parkplatz: Holzbronn am Sportplatz, Bannstraße
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer & kaum Steigung
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Calw-Holzbronn Dorfplatz
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer & kaum Steigung
  • Beste Jahres- und Tageszeit für den Fotospot: ganzjährig, vormittags
Schluchsee Bildsteinfelsen
Schluchsee Bildsteinfelsen – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Schluchsee und umliegende Wälder

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchseer Jägersteig
  • Koordinaten: N 47.841120 O 8.136787
  • Parkplatz: Aha Bahnhof und rund um den Schluchsee
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,9 Kilometer & 180 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Aha Bahnhof Schluchsee
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,9 Kilometer & 180 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig
Lautenbacher Hexensteig, Hexenhaus
Lautenbacher Hexensteig, Hexenhaus – © Renchtal Tourismus GmbH, Manfred Huber

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Hexenhaus auf dem Lautenbacher Hexensteig

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Lautenbacher Hexensteig
  • Koordinaten: N 48.539118 O 8.141103
  • Parkplatz: Sohlberg Parkplatz
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,3 Kilometer & kein Aufstieg
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Lautenbach Bahnhof
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 4 Kilometer und 500 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Panorama Buchbergstutz
Panorama Buchbergstutz – © Stadt Blumberg

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Panoramasicht über Blumberg und den Schwarzwald bis zu den Alpen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 1
  • Koordinaten: N 47.830897 O 8.519812
  • Parkplatz: Friedhof Blumberg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,5 Kilometer & 130 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Blumberg, Hauptstraße
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2,1 Kilometer & 175 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
7-Berge-Weg
7-Berge-Weg – © Alex Kijak

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Weitblick vom Eisberg über die Wälder des Nordschwarzwaldes bis zur Hornisgrinde

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: 7-Berge-Weg Nagold
  • Koordinaten: N 48.561305 O 8.740703
  • Parkplatz: Industriegebiet Eisberg
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 1-5 Gehminuten ohne Steigung
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Eisberg B28 oder Bahnhof Nagold
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ab der Haltestelle B28 ca. 18 Minuten ohne Steigung. Ab dem Bahnhof Nagold ca. 27 Minuten & 160 Höhenmeter Aufstieg.
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Romantische Brücke, Edelfrauengrab-Wasserfälle Ottenhöfen
Romantische Brücke, Edelfrauengrab-Wasserfälle Ottenhöfen – © Tourist-Info Ottenhöfen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Edelfrauengrab-Wasserfälle und romantische Steinbogen-Brücke

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Genießerpfad Karlsruher Grat 
  • Koordinaten: N 48.558517 O 8.170558
  • Parkplatz: Parkplatz Edelfrauengrab-Wasserfälle
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 5 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Ottenhöfen
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 30 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: April bis Oktober
Blick vom Brennte Schrofen in Ottenhöfen
Blick vom Brennte Schrofen in Ottenhöfen – © Tourist-Info Ottenhöfen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Ausblick vom Brennte Schrofen auf Ottenhöfen und die umliegenden Seitentäler

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Genießerpfad Karlsruher Grat
  • Koordinaten: N 48.567705 O 8.183720
  • Parkplatz: Bosensteiner Eck
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 10 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle Ruhestein
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 50 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Blick Wehratal
Blick Wehratal – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Blick auf das Wehratal

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Wehratalerlebnispfad
  • Koordinaten: N 47.677585 O 7.949833
  • Parkplatz: Wehratalbrücke
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 60 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: "Am Schluchtensteig"
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 60 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober
Vier-Bahnen-Blick Blumberg
Vier-Bahnen-Blick Blumberg – © Stadt Blumberg

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Vier-Bahnen-Blick

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Sauschwänzle-Entdeckungstour
  • Koordinaten: N 47.828020 O 8.552915
  • Parkplatz: Gewerbegebiet Vogelherd
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 500 Meter & 26 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Blumberg-Zollhaus
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2,7 Kilometer & 46 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober an den Fahrtagen der Sauschwänzlebahn
Blick ins Kinzigtal
Blick ins Kinzigtal – © Hermann Schmider HS-FOTO

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Aussicht in das Kinzigtal

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Waldsee-Rundweg zum Urenkopfturm
  • Koordinaten: N 48.2721424 O 8.112065
  • Parkplatz: Wanderparkplatz beim Vulkan
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1 Kilometer & 120 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Haslach Waldseeweg
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 3 Kilometer & 300 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: zu jeder Jahreszeit
Sonnenaufgang Herzogenhorn
Sonnenaufgang Herzogenhorn – © Jessica Gäng

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Blick auf Bernau Richtung Menzenschwand, zum Feldberg und bei gutem Wetter bis in die Alpen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Albsteig Schwarzwald, Etappe 5 West
  • Koordinaten: N 47.835165 O 8.018982
  • Parkplatz: Parkplatz Leistungszentrum Herzogenhorn
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 1,7 Kilometer & 96 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Hebelhof Feldberg
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 3,2 Kilometer & 237 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Mai bis Oktober
Haspelhäusle Waldshut-Tiengen
Haspelhäusle Waldshut-Tiengen – © Tourist-Information Waldshut-Tiengen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Blick über Waldshut auf den Rhein (bei klarer Sicht auch Alpenblick)

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Spaziergang zum Haspelhäusle
  • Koordinaten: N 47.627268 O 8.199633
  • Parkplatz: Parkmöglichkeiten in der Oberen Haspelstraße oder am Krankenhaus
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Von der Oberen Haspelstraße ca. 1 Kilometer & 83 Höhenmeter, vom Krankenhaus ca. 2 Kilometer & 172 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bushaltestelle "St. Blasier Straße", Bahnhof Waldshut
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Von der Haltestelle "St. Blasier Straße" ca. 1,9 Kilometer & 164 Höhenmeter, vom Bahnhof Waldshut ca. 2,9 Kilometer & 173 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
"Vitibuck © Dieters Fotos" &  "Panorama Vitibuck
"Vitibuck © Dieters Fotos" & "Panorama Vitibuck – © Tourist-Information Waldshut-Tiengen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Blick über Tiengen und die umliegenden Orte (bei klarer Sicht auch Alpenblick)

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Spaziergang zum Vitibuckturm
  • Koordinaten: N 47.639774 O 8.277061
  • Parkplatz: Parkmöglichkeiten auf dem Vitibuck, in der Innenstadt oder am Schulzentrum
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Vom Vitibuck 100 Meter & 4 Höhenmeter, von der Innenstadt ca. 1 Kilometer & 118 Höhenmeter, vom Schulzentrum etwa 1,7 Kilometer & 135 Höhenmeter
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Bahnhof Tiengen, Bushaltestelle "Tiengen Mitte"
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Vom Bahnhof Tiengen ca. 1,2 Kilometer & 113 Höhenmeter, von der Haltetstelle "Tiengen Mitte" etwa 1,6 Kilometer & 132 Höhenmeter
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: ganzjährig
Schluchtensteig Schwarzwald Räuberschlössle
Schluchtensteig Schwarzwald Räuberschlössle – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Räuberschlössle

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 3
  • Koordinaten: N 47.846806 O 8.295667
  • Parkplatz: Schattenmühle Wanderparkplatz
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 2,5 Kilometer (39 Minuten)
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Schattenmühle Wanderparkplatz
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 2,5 Kilometer (39 Minuten)
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: Mai bis Oktober am frühen Nachmittag
Schluchtensteig Schwarzwald
Schluchtensteig Schwarzwald – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Windbergwasserfall

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 4
  • Koordinaten: N 47.763139 O 8.141611
  • Parkplatz: Gegenüber des Hotel Kehrwieder (St. Blasien)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: Ca. 600 Meter (10 Minuten)
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Hauptstraße St. Blasien
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: Ca. 1,2 Kilometer (19 Minuten)
  • Beste Jahres- und Uhrzeit für den Fotospot: Mai bis Oktober zur Mittagszeit
Schluchtensteig Schwarzwald Alpensicht Panoramatafel Horbach
Schluchtensteig Schwarzwald Alpensicht Panoramatafel Horbach – © Klaus Hansen

Welches Motiv ist von dem Fotospot ersichtlich: Blick über den Südschwarzwald bis in die Alpen

  • Link zur Beschreibung des Wanderwegs: Schluchtensteig Schwarzwald, Etappe 5
  • Koordinaten: N 47.735445 O 8.108970
  • Parkplatz: Unmittelbar bei der Panoramatafel (Entfernung <100 Meter)
  • Aufstieg vom nächsten Parkplatz zum Fotospot: 2 Minuten
  • Nächstgelegene Haltestelle ÖPNV: Horberg, Dachsberg (Linie 7321, Linie 7324)
  • Aufstieg von der Haltestelle zum Fotospot: 4 Minuten
  • Beste Jahreszeit für den Fotospot: Ganzjährig
Container
Container
Container