Häufige Suchbegriffe

Essen und Trinken im Weinberg/ tafelvine © Chris Keller / STG

Preisträger

Ausgezeichnet.

einzigartig

"Weintourismus-Preise" für den Schwarzwald

Mit dem "Weintourismus-Preis Baden-Württemberg" werden Projekte ausgezeichnet, die das Thema Weinkultur und regionale Küche auf vorbildhafte Weise für den Tourismus aufarbeiten. 2018 gingen gleich zwei Preise in die Ferienregion Schwarzwald.

Container
Tafelvine - Essen und Trinken im Weinberg
Tafelvine - Essen und Trinken im Weinberg – © Keller/Schwarzwald Tourismus

 

Prämiert mit dem "Weintourismus-Preis Baden-Württemberg" wurde das Pop-up-Restaurant "tafelVINE" und sein Initiator Ronny Loll aus Baden-Baden. Zudem ging ein Anerkennungspreis an das Projekt "Wein.Kulinarik.Urlaub. In Q-zertifizierter Qualität" aus Müllheim.

Essen unter freiem Himmel - tafelVine

Ronny Loll verwandelt bei seiner Veranstaltungsreihe "tafelVine" für jeweils zwei Tage verschiedene Weinberge in edle Restaurants unter freiem Himmel. Gemeinsam mit Weingütern aus dem ganzen Schwarzwald schafft er damit eine einmalige kulinarische Symbiose aus regionalen Weinen und Spezialitäten in sieben Gängen. Den Service übernehmen die Winzerbetriebe, die mit Geschichten rund um Wein und Region den genussvollen Abend abrunden. TMBW-Geschäftsführer Andreas Braun lobte das Projekt als ein herausragendes Beispiel dafür, wie durch das Engagement eines Einzelnen und Kooperationen vor Ort ein neuartiges und erfolgreiches Erlebnisangebot entwickelt werden kann. Die Reihe mit 14 Einzelterminen in allen Weinregionen der Ferienregion wird von der Schwarzwald Tourismus GmbH unterstützt. Mehr Infos unter www.tafelvine.de, ein Video gibt es hier.

Wein.Kulinarik.Urlaub. In Q-zertifizierter Qualität

Für seine kompromisslose Qualitätsoffensive wurde außerdem dem Projekt "Wein.Kulinarik.Urlaub. In Q-zertifizierter Qualität" aus Müllheim ein Anerkennungspreis verliehen. 14 Leistungsträger aus Weinbau, Gastronomie, Hotellerie und Einzelhandel haben sich dort gemeinsam zertifizieren lassen, um dem Gast ein einheitlich qualitätsgeprüftes Angebot zu bieten. Mehr Infos unter www.muellheim-touristik.de

Der "Weintourismus-Preis" wird von der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) gemeinsam mit dem Badischen Weinbauverband und dem Weinbauverband Württemberg vergeben. Tourismusminister Guido Wolf lobte bei der Preisverleihung am 25. Juni 2018 in Esslingen: "In Baden-Württemberg haben sowohl Weinbau wie auch Gastronomie eine lange und stolze Tradition. Wo beides zusammenkommt, können unsere Gäste das Genießerland in seiner schönsten Form erleben. Mit ihren kreativen Projekten schaffen die Preisträger einzigartige Erlebnisse, die dem Gast die vielen Genussfacetten des Landes näherbringen."

Mehr Informationen zum "Weintourismus-Preis" auch unter www.tourismus-bw.de.