Schneeschuhtouren im Kinzigtal und am Brandenkopf

Rund um das Tal der Kinzig erheben sich einige prominente Schwarzwaldgipfel wie der Mooskopf (873 Meter) und der Brandenkopf (945 Meter).

Tolle Möglichkeiten zum Schneeschuhwandern beitet vor allem der Brandenkopf zwischen Oberharmersbach, Fischerbach und Hausach. Und wer nach einer Schneeschuhwanderung noch nicht genug hat, kann die zahlreichen Ausflusgsziele im Kinzigtal besuchen. Kleine und große Lokomotivführer freuen sich auf erlebnisreiche Momente in der Schwarzwaldmodellbahn in Hausach, zahlreiche malerische Städtchen locken zu einem winterlichen Shoppingausflug und in der Adventszeit locken Highlights wie die Krippenausstellung im Fürstenberger Hof in Zell am Harmersbach oder das Adventskalenderhaus von Gengenbach. Sehenswert ist auch der "Mächenhafte Weihnachtsmarkt" (an jedem ersten Adventswochenende) im beschaulichen Oberharmersbach.

Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe: Brandenkopftour

Wintererlebnis Brandenkopf: Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe
Drei ausgeschilderte Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden locken zu winterlichen Entdeckungstouren au...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    8,7 km
  • Dauer
    2:50 h
  • Aufstieg
    338 m
  • Abstieg
    336 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe: Gipfelpfad

Wintererlebnis Brandenkopf: Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe
Drei ausgeschilderte Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden locken zu winterlichen Entdeckungstouren au...

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Strecke
    2,4 km
  • Dauer
    0:49 h
  • Aufstieg
    84 m
  • Abstieg
    84 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe: Zur Bettelfrau

Wintererlebnis Brandenkopf: Schneeschuhwandern auf fast 1.000 Meter Höhe
Drei ausgeschilderte Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden locken zu winterlichen Entdeckungstouren au...

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    4,7 km
  • Dauer
    1:35 h
  • Aufstieg
    177 m
  • Abstieg
    174 m
Details zur Tour

Unterkunft suchen

   Detailsuche »
 

Unsere Tipps:

  • Schneeschuhe in der richtigen Größe, entsprechend dem Körpergewicht
  • Wander- oder Trekkingschuhe, möglichst wasserdicht
  • Teleskop- oder Wanderstöcke
  • Warme Stulpen oder Gamaschen über den Schuhen
  • Warme, winddichte, aber auch atmungsaktive Bekleidung
  • Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille
  • Bei längeren Touren Rucksack mit warmem Getränk, etwas Proviant und vielleicht ein Hemd oder Unterhemd zum Wechseln, wenn man schwitzt
  • Für Trapper, die ohne Führer in die Winterwelt ziehen wollen, ganz wichtig: Wanderkarte und Kompass, kleine Stirn- oder Taschenlampe. Denn bei Nebel oder Schneesturm kann man sich auf den Höhen des Schwarzwaldes leicht verlaufen