Schluchten

Seit Jahrunderten wird die Naturlandschaft Schwarzwald von Eis und Wasser geformt. So entstanden auch einzigartige Schluchten. In der Wutachschlucht zum Beispiel treten 20 Millionen Jahre Erdgeschichte zutage.

Viele Schluchten sind für trittsichere Wanderer erschlossen und versprechen ein einmaliges Naturerlebnis. Zur Zeit der Schneeschmelze im Frühling sind Wanderungen in den Schluchten zumindest mit Kindern nicht zu empfehlen. Im Sommer dagegen sind die schattigen Wege und die vielen Spielplätze am Wasser jedoch ideal auch für Familien.  

Loading

loader

Unterkunft suchen

   Detailsuche »
Preisträger beim Deutschen Naturschutzpreis 2013 | Der Kurzfilm zeigt die Schönheit der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt im Schwarzwald und die Bedeutung von Wasser als Lebenselixier. | Idee, Kamera, Schnitt: Simon Straetker (www.simonstraetker.com)