Die Murgleiter

Auf abwechslungsreichen Pfaden und naturnahen Wegen schlängelt sich die 110 Kilometer lange Murgleiter durch das tief eingegrabene Murgtal im nördlichen Schwarzwald. Die imposanten Felsengen und lieblichen Auen sowie die steilen Waldhänge und mittelalterlichen Burgruinen mit grandiosen Panoramaausblicken bescheren dem Gast ein einmaliges Wandererlebnis.

Höchster Wandergenuss im Schwarzwald

Alle fünf anspruchsvollen Wanderetappen erfüllen die Kriterien des „Deutschen Wandersiegels" in vollem Umfang. Bereits seit 2008 zählt die Murgleiter zur Spitzenklasse deutscher Wanderwege und trägt nicht zu unrecht das Prädikat „Premiumwanderweg".
Erobern Sie die abwechslungsreiche Murgleiter und lassen Sie sich von der grandiosen Landschaft verzaubern!

Der Weg führt parallel zum Fluss Murg im nördlichen Schwarzwald von Gaggenau über Gernsbach und Baiersbronn zum Schliffkopf. Das Besondere ist hier die Anbindung an die S-Bahnstrecke. Gesonderte Zugangswege weisen die kürzeste Strecke zur S-Bahn-Station und bilden zusammen mit dem Wanderweg und der S-Bahn-Linie eine Art Leiter – die Murgleiter. Dadurch besteht die Möglichkeit die insgesamt 4.600 Höhenmeter entweder in fünf Wandertagen zu erklimmen, oder aber sich die Route in mehrere kleine Etappen aufzuteilen, die dann einzeln mit der S-Bahn angefahren werden können. Bei der Murgleiter kommen daher nicht nur Bergwanderer voll und ganz auf Ihre Kosten, auch Genießer können das idyllische Murgtal ganz nach ihren individuellen Wünschen erkunden.

Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Einkehrmöglichkeit

Premiumweg Murgleiter - Etappe 1

Wandern der Spitzenklasse

Der 110 km lange Premium-Wanderweg wurde 2017 vom Deutschen Wanderinstitut zum vierten Mal klassifiziert und nach 34 Erlebniskriterien bewertet. Die Murgleiter h...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    23 km
  • Dauer
    7:30 h
  • Aufstieg
    1001 m
  • Abstieg
    947 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Einkehrmöglichkeit

Premiumweg Murgleiter - Etappe 2

Wandern der Spitzenklasse

Der 110 km lange Premium-Wanderweg wurde 2017 vom Deutschen Wanderinstitut zum vierten Mal klassifiziert und nach 34 Erlebniskriterien bewertet. Die Murgleiter h...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    24,2 km
  • Dauer
    7:00 h
  • Aufstieg
    1221 m
  • Abstieg
    1130 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Einkehrmöglichkeit

Premiumweg Murgleiter - Etappe 3

Wandern der Spitzenklasse. Der 110 km lange Premium-Wanderweg wurde 2017 vom Deutschen Wanderinstitut zum vierten Mal klassifiziert und nach 34 Erlebniskriterien bewertet. Die Murgleiter hat die...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    17,4 km
  • Dauer
    6:00 h
  • Aufstieg
    893 m
  • Abstieg
    732 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Premiumweg Murgleiter - Etappe 4

Mit einer Gesamtlänge von 110 km in fünf Tagesetappen aufgeteilt,  führt die  Murgleiter vom Unimog-Museum in Gaggenau über die Papiermacherstadt Gernsbach, durch die historischen Fachwerkorte W...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    23,4 km
  • Dauer
    7:30 h
  • Aufstieg
    920 m
  • Abstieg
    765 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Einkehrmöglichkeit

Premiumweg Murgleiter - Etappe 5

Von Baiersbronn zum Murgursprung führt die Murgleiter zunächst vorbei am Rinkenturm, mit herrlichen Aussichten auf Baiersbronn.

Auf zum Teil schmalen Waldpfaden schlängelt sich die Murgl...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    21,5 km
  • Dauer
    5:30 h
  • Aufstieg
    880 m
  • Abstieg
    447 m
Details zur Tour

Murgleiter

Was wären Berge ohne Täler? Die Murgleiter im Nordschwarzwald erschließt beides: Das tief eingegrabene Tal der Murg mit imposanten Felsengen und...

  • Etappen zwischen 18 und 24 km
  • 5 Wandertage / 6 Nächte
  • individuelle Reise
  • von Gaggenau bis Baiersbronn
  • Nordschwarzwald
ab 479,00 €

Details & buchen

Unterkunft suchen

   Detailsuche »