Zweitälersteig

Der 106 Kilometer lange Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland Zweitälersteig im Naturpark Südschwarzwald führt Dich rund um das ZweiTälerLand, das als ausgezeichnete Qualitätsregion Wanderbares Deutschland dem Wanderer einen ganz besonderen Service bietet.

Felsen, Schluchten, Wasserfälle und schmale Pfade im engen Zick-Zack fordern Dich auf den ersten drei Etappen des Zweitälersteigs körperlich. Wechselnde Aussichten, bequeme Wege, sanfte Anstiege bringen Deine Seele auf den letzten beiden Etappen zur Ruhe.

Der Zweitälersteig verändert Dich – Komm!

Der Zweitälersteig entführt Dich in die schönsten und ursprünglichsten Winkel des Elz- und Simonswäldertales. Zu Höhe- und Aussichtspunkten, wie dem Kandel, der Pilgerkapelle auf dem Hörnleberg, dem urtümlichen Rohrhardsberg oder dem langgestreckten Bergrücken von Höhenhäuser hinab nach Waldkirch, wo die wechselnden Fernblicke süchtig machen.

Zu Naturschönheiten, wie den sprühenden Zweribach-Wasserfällen, der wild-romantischen Teichschlucht oder dem mächtigen Huberfelsen. Zu lieblichen Landschaften, wie den sonnigen Wiesentälern mit ihren gluckernden Bächen im hinteren Elztal oder dem Mosaik von Wald und Wiesen auf den sanft geschwungenen Höhenzügen des westlichen Steigs. Und natürlich zu den freundlichen Menschen des ZweiTälerLandes, die sich ihre offene und herzliche Art bis heute bewahrt haben.

Der Steig verändert Dich. Du findest Abstand und Ausgleich zum Alltag. Die gewaltige Schönheit der Natur und die Gastfreundschaft der Menschen öffnen Dich und Dein Herz.

Zweitälersteig

# Individuelle Wanderreise # 5 Wandertage / 6 Nächte # ab Waldkirch / Südschwarzwald #

  • Anreise täglich möglich
  • 5 Wandertage / 6 Nächte
  • ab Waldkirch / Südschwarzwald

ab 415,00 €

Details & buchen

Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Zweitälersteig - Etappe 1

Waldreiche Etappe mit vielen Pfaden und steilen Anstiegen

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    10 km
  • Dauer
    5 h
  • Aufstieg
    943 m
  • Abstieg
    3 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Zweitälersteig - Etappe 2

Anspruchsvolle, erlebnisreiche Etappe mit steilen Auf- und Abstiegen

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    25 km
  • Dauer
    7 h
  • Aufstieg
    651 m
  • Abstieg
    1493 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Zweitälersteig - Etappe 3

Anspruchsvolle, waldreiche Etappe, langer Aufstieg zur Hörnlebergkapelle, lange Etappe über den Rohrhardsberg und seine Ausläufer, steiler Abstieg nach Wittenbach

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    25 km
  • Dauer
    9 h
  • Aufstieg
    1133 m
  • Abstieg
    1013 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Zweitälersteig - Etappe 5

Abwechslungsreiche Etappe mit äußerst schönen und vielfältigen Aussichten

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    23 km
  • Dauer
    7 h
  • Aufstieg
    326 m
  • Abstieg
    723 m
Details zur Tour
Wanderer auf dem Zweitälersteig

Wandern ohne Gepäck auf dem Zweitälersteig

4 oder 5 Nächte  - 106 km auf dem Zweitälersteig

Der Zweitälersteig entführt Dich auf 106 km, fünf Etappen und 4.120 Höhenmetern in die schönsten und ursprünglichsten Winkel des Elz- und Simonswäldertals im Naturpark Südschwarzwald. Wilde Natur und genussvolle Aussichten prägen den Steig – miteinander verwoben und doch getrennt. 

Preis ab 299 € pro Person im DZ
zum Angebot
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Zweitälersteig - Etappe 4

Aussichtsreiche und abwechslungsreiche Etappe zwischen Elz- und Kinzigtal, meistens gemächliche Steigungen (außer Anstieg zum Huberfelsen)

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    24 km
  • Dauer
    8 h
  • Aufstieg
    666 m
  • Abstieg
    518 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Rundtour Einkehrmöglichkeit

Der Zweitälersteig im Schwarzwald

Der Zweitälersteig entführt Dich in die schönsten und ursprünglichsten Winkel des Elz- und Simonswäldertals. Die ersten drei Tage fordern Dich körperlich: Felsen, Schluchten und Wasserfälle, schmal...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    107 km
  • Dauer
    37 h
  • Aufstieg
    4120 m
  • Abstieg
    4120 m
Details zur Tour

Unterkunft suchen

   Detailsuche »