Renchtalsteig

Der gut 98 Kilometer lange Qualitätswanderweg führt von Bottenau nach Oberkirch durch die markante Landschaft rund um das wildromantische Tal der Rench.

Auf den fünf Etappen lernen die Wanderer den Schwarzwald zwischen Offenburg und Baden-Baden in seiner ganzen Vielfalt kennen: das Rebland rund um die Weinmetropole Oberkirch, die Grinden im Gebiet Alexanderschanze, weite, offene Hochflächen auf rund 1000 Metern Höhe, sagenumwobene Felswände und Wasserfälle, Karseen und sprudelnde Quellen.

Tour Kategorie  Certificat qualité randonnée Allemagne Einkehrmöglichkeit

Renchtalsteig

Der Renchtalsteig

Dieser attraktive Talrundweg verbindet auf ca. 99 Km Länge die unterschiedlichsten und markantesten Landschaften des Renchtales wie Rebberge, Kastanien- und Nadelwälder...

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    99,2 km
  • Dauer
    24:25 h
  • Aufstieg
    3585 m
  • Abstieg
    3450 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Renchtalsteig 1. Etappe; Oberkirch-Bottenau - Oppenau

Anspruchsvolle Wanderung durch Reblandschaft und Kastanienwälder, vorbei an Schloss Staufenberg, und weiter über die südwestlichen Höhen des Renchtals, hoch zum Mooskopf und hinunter ins mittlere R...

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    22,8 km
  • Dauer
    6:00 h
  • Aufstieg
    812 m
  • Abstieg
    724 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Certificat qualité randonnée Allemagne Einkehrmöglichkeit

Renchtalsteig 2. Etappe; Oppenau - Bad Peterstal

Anspruchsvolle Wanderung, anfänglich mit steilem Anstieg zum Ibacher Holzplatz, vorbei an Gleitschirmflieger-Startplätzen, über die Höhen des westlichen und südlichen Renchtals, mit bezaubernden Au...

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    16,5 km
  • Dauer
    6:32 h
  • Aufstieg
    793 m
  • Abstieg
    683 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Certificat qualité randonnée Allemagne

Renchtalsteig 3. Etappe; Bad Peterstal - Alexanderschanze

Anspruchsvolle Wanderung auf den Höhen des hinteren Renchtals, vorbei an den Natursehenswürdigkeiten Glaswaldsee, Rappenschliff und Teufelskanzel, gespickt mit herrlichen Weitsichten.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    19,4 km
  • Dauer
    7:20 h
  • Aufstieg
    885 m
  • Abstieg
    317 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Renchtalsteig 4. Etappe; Alexanderschanze - Allerheiligen

Anspruchsvolle Wanderung durch das Ursprungsgebiet der Rench, über die östlichen Höhen des Renchtals und Grinden des Nordschwarzwaldes zur Klosterruine Allerheiligen.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    23,3 km
  • Dauer
    8:13 h
  • Aufstieg
    491 m
  • Abstieg
    940 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Certificat qualité randonnée Allemagne Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Renchtalsteig 5. Etappe; Allerheiligen Wasserfälle - Oberkirch Schauenburg

Mittlelschwere, geschichtlich geprägte Wanderung auf dem Eselsweg über den Sohlberg zur Schauenburg, teils auf Asphaltstraße, geeignet für Kinderwagen (ausser dem anfänglichen Stufenaufstieg an den...

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    16,8 km
  • Dauer
    6:26 h
  • Aufstieg
    448 m
  • Abstieg
    686 m
Details zur Tour

Unterkunft suchen

   Detailsuche »