Schwarzwald Panorama-Radweg - Alternative über den Sommerberg

Wer den Anstieg im Poppeltal scheut, dem bietet sich die reizvolle Alternative.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Bad Wildbad - Sommerbergbahn

Zielpunkt der Tour:

Seefeld-Besenfeld

Beschreibung

Mit der Sommerbergbahn in Bad Wildbad lassen sich 300 Aufstiegsmeter entspannt überwinden. Von der Bergstation geht es vorbei am Naturschutzgebiet Wildseemoor zum Naturparkportal Kaltenbronn. Hier bietet sich auch der Abstecher zum Infozentrum Kaltenbronn an. Vorbei am Hohlohsee und über den Schramberg geht es nach Seewald-Besenfeld.

In Besenfeld führt die Alternativroute wieder auf die Hauptroute des Schwarzwald Panorama-Radwegs.

Wegbeschreibung

In Bad Wildbad geht es mit der Sommerbergbahn hoch.

Über den Sommerberg führt die Route stets durch den Wald bis zur Waldgasstätte Grünhütte. Richtung Westen geht es dann auf dem Oberen Hornbergweg am Naturschutzgebiet Wildseemoor vorbei. Bei der Kreuzlehütte führt der Weg links ab. Mit Eintreffen auf die L76b empfiehlt sich hier ein Abstecher nach Links zum Infozentrum Kaltenbronn.

Weiter führt die Route zum Hohlohturm, dem höchsten Punkt der Alternative und immer weiter durch den Wald bis zum Schramberg. Ab jetzt es immer geradeaus und leicht abwärts bis nach Besenfeld zurück.

An der Hauptstraße zunächst links abbiegen und die nächste Straße (Mönchweg) rechts abbiegen. An der folgenden T-Kreuzung rechts auf die Kniebisstraße abbiegen - und Sie sind zurück auf der Hauptroute Richtung Freudenstadt.

Höhenprofil:
Schwierigkeit
Länge32,1 km
Aufstieg 416 m
Abstieg 356 m
Dauer 2:22 h
Niedrigster Punkt725 m
Höchster Punkt976 m
Startpunkt der Tour:

Bad Wildbad - Sommerbergbahn

Zielpunkt der Tour:

Seefeld-Besenfeld

Eigenschaften:

Download


Google-Earth
GPS-Track

Schwarzwald Tourismus GmbH