Stadtrundgang Bühl

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Der Stadtrundgang führt als gemütlicher Spaziergang in ca. 1,5 Stunden vorbei an den wichtigsten Punkten der Bühler Innenstadt.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Kirch- und Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Kirch- und Marktplatz

Beschreibung

Auf dem Kirch- und Marktplatz, dem Startpukt des Rundgangs, findet montags und samstags der Wochenmarkt statt. Der Platz wird dominiert von zwei Kirchengebäuden: Der katholischen Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul mit ihrem 63 Meter hohen durchbrochenen Turm und dem Rathaus, das bis  1877 als Kirche diente. Entlang des Baches Bühlot geht es durch die malerische Sonnengasse zur Schwanenstraße mit dem Stadtmuseum. Über den belebten Johannesplatz geht es in den ältesten Teil der Stadt, das Hänferdorf, in dem auch noch einige mehrere hundert Jahre alte Fachwerkhäuser zu finden sind. Auf der anderen Seite der Hauptstraße liegt das kulturelle Zentrum Bühls mit Mediathek und Bürgerhaus Neuer Markt. Zum Abschluss lohnt sich eine Pause im Stadtgarten. 

Wegbeschreibung

Vom Kirch- und Marktplatz geht es über die Hauptstraße in die Sonnengasse. Die erste Passage links zur Schwanenstraße. Dieser folgen bis zum Johannesplatz. Die Johannesstraße überqueren in die Mühlenstraße. Nach links zur Hänfer- und zur Blumenstraße. Zurück zum Johannesplatz und in die Dreherstraße. Die Hauptstraße überqueren und durch eine Passage und die Schultze-Delitzsch-Straße über die Friedrichstraße zum Europaplatz. Links über die Eisenbahnstraße in den Stadtgarten und dort links halten zurück zum Kirch- und Marktplatz. 

Tipp des Autors

Legen Sie bei schönem Wetter eine Pause auf dem Johannesplatz ein und genießen Sie das rege Treiben dort!

Anfahrt

Autobahn A5, Ausfahrt Bühl. L85 Richtung Bühl/Bühlertal/Schwarzwaldhochstraße. Der Beschilderung zur Innenstadt folgen.

Parken

Tiefgarage Sparkasse oder Volksbank in der Friedrichstraße

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Bühl und von dort ca. 5 Gehminuten zum Kirch- und Marktplatz. Mit dem Bus bis Haltestelle "Rathaus". 

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge1,8 km
Aufstieg 5 m
Abstieg 5 m
Dauer 1:30 h
Niedrigster Punkt134 m
Höchster Punkt139 m
Startpunkt der Tour:

Kirch- und Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Kirch- und Marktplatz

Eigenschaften:

barrierefrei Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Ferienregion Bühl-Bühlertal-Ottersweier