Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Die Suche nach "" lieferte 24 Treffer.

Kronenplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Als zentraler Anlaufpunkt am Rande der Karlsruher Fußgängerzone zählt der Kronenplatz zu einem wichtigen Punkt in Karlsruhe, an dem sich unter anderem Cafés, Restaurants und das Kulturzentrum "Jubez", welches bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt ist, befindet.

Weiter lesen...

Platz der Menschenrechte

frei zugänglich / immer geöffnet

Als Platz der Menschenrechte wird das Areal zwischen ZKM und Filmpalast bezeichnet. Früher eine Kriegsfabrik in der Zwangsarbeiter während des Zweiten Weltkriegs Munition produzieren mussten, steht der Platz heutzutage als Denkmal für den Frieden an dem alle Menschen sich versammeln können.

Weiter lesen...

Schlossplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Schlossplatz macht jeden Besuch in der Fächerstadt zu etwas ganz besonderem: Shoppen Sie in den Fächerstraßen mit Blick auf das Karlsruher Schloss und genießen Sie hier eine kleine Auszeit. Durch seine zentrale Lage bietet der Schlossplatz die perfekte Abrundung eines erfolgreichen Erlebnistages in Karlsruhe – und das im Sommer und im Winter!

Weiter lesen...

Passagehof

Ob ein erfrischendes Eis im Sommer oder eine wärmende asiatische Suppe im Winter – im Passagehof findet jeder Genießer sein Lieblingsgericht. Ein stark vertretener Einzelhandel rundet den Einkaufsbummel ab. Und wer noch einen „After-Shopping-Cocktail“ genießen möchte, muss den Innenhof nicht einmal verlassen.

Weiter lesen...

Hirschhof

Der Hirschhof fungiert als Verbindungsstraße zwischen der Hirschstraße und der Douglasstraße. Doch vor allem ist der Hirschhof ein Geheimtipp für jede Mittagspause, aber auch für einen exquisiten und gleichzeitig erschwinglichen Feierabend.

Weiter lesen...

Ettlinger Straße

Die Ettlinger Straße verläuft von der Südstadt bis zur Kriegsstraße und ist mit etwa zwei Kilometer Länge eine wichtige Verkehrsstraße in Karlsruhe. Wer das Herz der Fächerstadt besuchen möchte, sollte diese Straße nicht verpassen.

Weiter lesen...

Karl-Friedrich-Straße

Die Karl-Friedrich-Straße ist zugleich Verbindungsstraße und zentraler Mittelpunkt der Stadt. Mit historischen Gebäuden und politischen Plätzen wie dem Rathaus oder dem Platz der Grundrechte bietet Ihnen die Karl-Friedrich-Straße nicht nur zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, sondern hat auch einen hohen zeitgeschichtlichen Stellenwert – eine Straße mit Vergangenheit und Zukunft.

Weiter lesen...

Zirkel

Als Zirkel bekannt ist in der Fächerstadt der halbkreisförmige Straßenabschnitt vor dem Karlsruher Schlossplatz. Berühmt für seine zahlreichen Kunstgalerien und politisch-historischen Gebäude, zieht der Zirkel jedoch nicht nur Kunstliebhaber an.

Weiter lesen...

Erbprinzenstraße

In der Erbprinzenstraße ticken die Uhren anders – hier wird sich für Lebensqualität und Genuss viel Zeit genommen. Die bekannte Seitenstraße verwöhnt alle Besucher, die eine kleine Auszeit vom Alltag brauchen. In zahlreichen Straßencafés und atmosphärischen Geschäften lässt es sich wunderbar entspannen und in Ruhe einkaufen.

Weiter lesen...

Karlstraße

Die Karlstraße ist eine der wichtigsten Hauptverkehrsstraßen der Fächerstadt. Mit einer Länge von fast zwei Kilometern verläuft sie durch die Innenstadt-West, die Südweststadt und weiter in Richtung Beiertheim-Bulach. Zum Einkaufen und Stöbern gibt es auf der Karlstraße daher besonders viele und unterschiedliche Angebote. Vom Brautkleid über hochwertige Herrenhemden bis hin zu Blusen aus Naturtextilien – hier wird jeder fündig.

Weiter lesen...

Ritterstraße

Die Ritterstraße ist die längste Fächerstraße der Stadt und verläuft vom südlichen Schlossrand bis zur Mathystraße. Ihren historischen Namen trägt sie seit 1820 – benannt wurde sie nach dem damals beliebten Gasthaus „Zum Ritter“.

Weiter lesen...

Lammstraße

Die Lammstraße ist die Parallelstraße zur Ritterstraße und läuft direkt am größten Einkaufscenter der Stadt, dem Ettlinger Tor, vorbei. Nach dem früheren Gasthaus „Zum Lamm“ benannt, trägt die belebte Straße bis heute ihren historischen Namen. Zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, vor allem für die Kleinsten, bilden den Anziehungspunkt für viele Einheimische und Touristen.

Weiter lesen...

Waldstraße

Den ganz besonderen Charme der Karlsruher Fächerstraßen spüren Sie vor allem in der Waldstraße. An den zahlreichen Läden und Restaurants vom Schloss bis zur Sophienstraße kann man nicht einfach so vorbeigehen, ohne nicht wenigstens einmal einen Blick ins neue Sortiment zu werfen.

Weiter lesen...

Herrenstraße

Die Herrenstraße erstreckt sich vom Südrand des Karlsruher Schlosses bis hin zum Karlstor auf der Karlstraße. Shoppingmöglichkeiten von A bis Z kreuzen Kulturstätten und juristische Gebäude wie den Bundesgerichtshof. Vom Abendkleid bis zur Zitronenpresse finden Sie auf der Herrenstraße alles, was eine gut sortierte Schmuckkiste, Haushalt und Kleiderschrank so brauchen.

Weiter lesen...

Haydnplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Mitten in der Karlsruher Weststadt, zwischen wunderschönen Jugendstilhäusern, versteckt sich der Haydnplatz.

Weiter lesen...

Kolpingplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Kolpingplatz ist ein von der Karlstraße durchquerter Platz, der durch seine mit Pflanzen gestaltete Fläche heraussticht und ein wichtiger Verbindungspunkt zu den Karlsruher Krankenhäusern ist.

Weiter lesen...

Werderplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Werderplatz ist ein lebendiger Platz und das kulturelle Zentrum der Karlsruher Südstadt. Hier dominieren Multi-Kulti und alternative Läden und Bars. Neben Einkaufsmöglichkeiten findet man dort auch das Kulturzentrum KOHI und den "Indianerbrunnen" - das Wahrzeichen der Südstadt. Für viele Karlsruher gibt es das Lebensgefühl des Werderplatzes in Karlsruhe kein zweites Mal.

Weiter lesen...

Lidellplatz

Der Lidellplatz, ist für viele Karlsruher einer der schönsten Plätze der Stadt. Der kleine dreieckige Platz in der Innenstadt mit familiärem Flair wird auch liebevoll "Quartier Lidell" genannt und bildet ein echtes Kleinod abseits des Trubels.

Weiter lesen...

Gutenbergplatz

Der Gutenbergplatz ist ein beliebter Platz in der Karlsruher Weststadt mit zahlreichen Geschäften und Gaststätten. Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstags ab 07:30 Uhr findet der älteste und schönste Karlsruher Wochenmarkt dort statt. Der Platz lädt zum Kaffee trinken und Verweilen ein. Hingucker sind außerdem der Krautkopf- und der Pelikanbrunnen.

Weiter lesen...

Stephanplatz

Der Stephanplatz liegt direkt hinter der Postgalerie und beherbergt den schönen Stephanienbrunnen. Unter dem Platz befindet sich die Tiefgarage der Postgalerie.

Weiter lesen...

Ludwigsplatz

Der Ludwigsplatz ist einer der beliebtesten Plätze in der westlichen Innenstadt. Zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés laden hier zum Verweilen und einen Feierabend-Cocktail ein. Das Motto hier: "Sehen und gesehen werden".

Weiter lesen...

Friedrichsplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Friedrichsplatz ist ein begrünter Stadtplatz. Geprägt von pulsierender Urbanität, findet man gleichwohl nahe der wunderschönen Brunnenanlage Gelegenheit, zwischen Shopping und Sightseeing Atem zu schöpfen und die Stadt auf sich wirken zu lassen.

Weiter lesen...

Südliche Waldstraße

Mit ihrem alle Sinne anregenden Mix aus zahlreichen stilvollen, meist inhabergeführten Geschäften aus Kunsthandwerk, Möbel und Design, Rad, Segeln und Outdoor, anspruchsvollen Fashion-Shops, Galerien und Schmuck ist die Südliche Waldstraße ein absolutes "Muss" während eines Besuchs.

Weiter lesen...

Kaiserstraße

Die Kaiserstraße ist die Haupteinkaufsmeile in der Karlsruher Innenstadt. Hier finden sich zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte, Cafés und Imbisse. Genießen Sie Ihren Stadtbummel auf Badens längster Einkaufsmeile. Das Zentrum der Fächerstadt kann hier quirlig sein und schon im nächsten Straßencafé kann man beschaulich relaxen.

Weiter lesen...