Die Suche nach "schwarzwälder kirschtorte" lieferte 984 Treffer.

Kirschtorte Nahaufnahme

Schwarzwälder Kirschtorte

Am besten schmeckt sie natürlich im Schwarzwald selbst – die weltweit bekannte Schwarzwälder Kirschtorte. Dass immer wieder Zeitgenossen behaupten, die Kirschtorte sei gar keine Schwarzwälder Erfindung, kann nur auf Neid beruhen. Die süße Verführung ist eine Schwarzwälder Spezialität und als Botschafter so prominent wie der Bollenhut und die Kuckucksuhr. Wichtige Zutat ist Kirschwasser, wie es nur hier hergestellt wird Nur im Schwarzwald wachsen die richtigen Kirschen für diesen edlen Brand.

Mehr zur Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorten Vorführung

Feldberg | Bärental

Highlight

Schwarzwälder Kirschtorten-Backvorführung

Bad Peterstal-Griesbach | Bad Peterstal

Schwarzwälder Kirschtorte ganz

Die Schwarzwälder Kirschtorte

Sie ist rund, dick und mächtig, geschichtet und beschwipst. Ihre Farben sind Schwarz, Weiß und Rot. Die Schwarzwälder Kirschtorte ist die süßeste Verführung im Schwarzwald.

Weiter lesen...
Kirschtortenkurs Zell

Schwarzwälder Kirschtorten-Backkurs in Zell am Harmersbach mit dem Klosterbräu-Wirt

Info: Hotel Klosterbräustuben, P. Lehmann KG, Blumenstr.19, 77736 Zell-Unterharmersbach; Tel.: +49 (0)7835.7840, www. klosterbraeustuben.de

Weiter lesen...
Weinglass Spätburgunder

Badischer Wein

Baden ist mit etwa 15.400 ha Rebfläche das drittgrößte Weinbaugebiet Deutschlands und seine fünf bedeutendsten Bereiche bilden quasi den "Wein-Schwarzwald": Ortenau, Breisgau, Kaiserstuhl, Tuniberg und Markgräflerland. Urlaub in "Deutschlands schönster Genießer-Ecke" ist ohne Wein kaum denkbar und der Besuch eines Weinguts oder einer Winzergenossenschaft gehört fast schon zum Pflichtprogramm.

Mehr zum Badischen Wein
Kirschwasser Brennerei Fies

Kirschwasser und edle Brände

Vielerorts im Schwarzwald brodelt die Maische in Kupferkesseln und steigen fruchtige Düfte auf. Die Region ist ein Zentrum der Obstbrenner: Von den rund 16.000 aktiven Brennereien in ganz Süddeutschland liegen nach Angaben des Bundesverbands der Deutschen Klein- und Obstbrenner allein 12.000 in Baden-Württemberg – und davon wiederum 8.000 in Baden. Im Ortenaukreis ist man stolz auf die höchste Brennereidichte in ganz Deutschland. Allein in der Gemeinde Oberkirch mit rund 19.000 Einwohnern sind 900 Hausbrennereien registriert.

Mehr zum Brennerhandwerk
Highlight
|

9. Schwarzwälder Kirschtortenfestival

Todtnau | Todtnauberg

Schwarzwälder Kirschstollen 1

Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut

Die Schwarzwälder Kirschtorte konnte 2015 ihren 100. Geburtstag feiern – Sie ist die Torten-Göttin in Weiß, Rot und Schwarz. Zum kirschig-sahnigen Jubiläum bekam die Kirschtorte nun den Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut als "kleinen leckeren" Bruder an die Seite gestellt.

Mehr zum Kirschstollen
Gin_Ginverkostung

Gin aus dem Schwarzwald

Im Schwarzwald gibt es eine breite Palette an Edelbränden. Doch in den letzten Jahren gewinnt neben Kirschwasser, Zibärtle und Himbeergeist eine andere Spirituose immer mehr an Bedeutung: Gin – eigentlich eine britische Spezialität.

Weiter lesen...
Kirschstollen

Neue Genusskreationen aus dem Schwarzwald

Schwarzwälder waren schon immer Tüftler und das zeigen sie auch beim Thema Genuss. Schwarzwälder Originale wie die Kirschtorte werden weiterentwickelt, traditionelle Erzeugnisse werden zu neuen Genussprodukten kreativ verbunden.

Zu den Produkten
Schwarzwaldmilch Produkte im Fluss

Schwarzwälder Milch

Ob Biomilch, lactosefreie Milchprodukte oder Weidemilch: Schwarzwälder Milch stammt in der Regel von Familienbauernhöfen im Schwarzwald, deren Kühe von Frühjahr bis Herbst auf den Bergwiesen und Talweiden grasen.

Für den Schwarzwald hat die Milchwirtschaft auf den Höhen eine wichtige Funktion: Nur durch die intensive Viehhaltung und Beweidung der Bergwiesen lässt sich die offene Kulturlandschaft unserer Region erhalten. Mit dem Kauf der herzhaften Schwarzwälder Milch trägt damit jeder etwas für den Erhalt der typischen Schwarzwälder Landschaft bei.

Mehr zur Milch
Rustikales Vesper mit Schwarzwälder Schinken

Schinken aus dem Schwarzwald

Auf einen echten Schwarzwälder Schinken muss man warten können. Je länger er in der Luft getrocknet oder über Tannen- und Buchenholz geräuchert wird, desto delikater entwickelt sich sein Aroma. Ein Glück, dass man die Köstlichkeit im ganzen Schwarzwald serviert bekommt – ein paar Scheiben Schwarzwälder Schinken krönen bei uns jeden Vesperteller. Und den gibt es vom Dorfgasthof bis zum Sterne-Restaurant in jedem Ort der Ferienregion. Lassen Sie sich von den feinen Duft- und Geschmacksnuancen des Schwarzwälder Schinkens überraschen.

Mehr zum Schinken
Rothaus Zäpfle Flaschen

Kultbiere aus dem Schwarzwald

Es gibt kaum ein Getränk, das mehr Inhaltsstoffe hat als Bier. Gut 400 sind allein für den Geschmack verantwortlich. Kein Wunder, dass die Biervielfalt schier unbegrenzt scheint. Umso mehr lohnt sich ein Streifzug durch die Schwarzwälder Bierlandschaft. In vielen Orten gibt es kleine und große Brauereien mit großen Spezialitäten.

Sie heißen "Zäpfle" oder schlicht "Diplom-Pils", "Rogg Zipfel" oder "Inselhopf": Mit ihren schmackhaften Bieren haben sich die Schwarzwälder über regionale Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Das "Zäpfle" aus der Badischen Staatsbrauerei Rothaus ist in ganz Deutschland zum absoluten Kultbier geworden. Und das "Diplom Pils" der Privatbrauerei Waldhaus im Südschwarzwald ist als "weltbestes Pils" ausgezeichnet.

Mehr zum Bier
Weinerlebnisse

Weinerlebnisse

Der Schwarzwald ist berühmt für seine kulinarischen Spezialitäten wie Schwarzwälder Schinken und Schwarzwälder Kirschtorte. Doch in der Ferienregion gibt es auch beste Weine. Wir haben Ihnen ein paar exzellente Angebote für Genießer zusammengestellt.

Zu den Weinerlebnissen
Essen & Trinken

Schwarzwald kulinarisch

Der Schwarzwald ist Genussziel für Gourmets aus aller Welt. Statistisch gesehen gibt es in jedem Ort der Ferienregion mehr als eine von den Gourmetführern ausgezeichnete Küche. Nirgendwo finden Sie so viele Sterne-Köche wie hier. Herzlich willkommen in "Deutschlands schönster Genießer-Ecke".

Weiter lesen...
Buchtipp Schwarzwälder Tapas

Schwarzwälder Tapas

Einen neuen Schwung in die traditionelle Schwarzwälder Küche bringen Verena Scheidel und Manuel Wassmer mit ihren Genießer-Tapas. Unter dem Motto „ausschweifen und ausprobieren“ finden sich in ihrem Buch „Schwarzwälder Tapas“ mehr als 130 Rezepte. Die beiden wurden 2012 auf Barbados und 2015 in Andalusien als „Beste Hobbyköche Deutschlands“ ausgezeichnet.

Weiter lesen...
Traube_Tonbach_Interpretation_Kirschtorte

Sterne-Restaurants 2019 im Schwarzwald

Der renommierte Gastronomieführer Guide Michelin vergab für 2019 insgesamt 35 Sterne für 28 Restaurants.

Weiter lesen...
BoarGin Jungs II

BoarGin - Gin aus dem Renchtal mit Trüffelnote

Weil sie alle drei gern Gin trinken, beschlossen Markus, Torsten und Hannes eines Abends, halt dann auch mal selbst welchen zu brennen. Markus’ Familie besitzt eine Brennerei, der Schwarzwald eine lange Trüffel-Tradition. So kam eins zum anderen, Wacholder zu Trüffeln – und die Jungs zu ihrem Gin, der mittlerweile schon zahlreiche internationale Preise abgeräumt hat.

Mehr zum BoarGin
Sonnenuntergang klein

Schwarzwälder Mineralwasser

Alle physiologischen Vorgänge im Körper erfordern Wasser. Schon ein Flüssigkeitsverlust von nur zwei Prozent führt zu ernsthaften Einschränkungen der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit. Wasser sollte deshalb Durstlöscher Nummer Eins sein.

Die natürlichen Mineralwasser des Schwarzwaldes fließen durch mehrere Gesteinsschichten wie Buntsandstein, Gneis und Granit und sind ausgesprochen weich.  Übrigens: Einige Schwarzwald-Bäcker schwören auf Mineralwasser mit Kohlensäure als Backtreibmittel – es macht den Teig der Schwarzwälder Kirschtorte besonders luftig und leicht.

Mehr zum Mineralwasser
Traube_Tonbach_Interpretation_Kirschtorte

35 Michelin-Sterne leuchten über 28 Schwarzwälder Restaurants

Auch in der nun erschienenen 2019er Ausgabe des Guide Michelin hat der Schwarzwald seinen Ruf als „Deutschlands schönste Genießerecke“ einmal mehr untermauert: Insgesamt leuchten 35 Michelin-Sterne über 28 Restaurants.

Weiter lesen...
Black Forest Jerky - Räuchern

Black Forest Jerky - Geräucherter Snack aus dem Schwarzwald

Aus Mangel an qualitativ hochwertigem Beef Jerky in Deutschland entstand die Idee von den Gründern Christian und Florian ein eigenes Beef Jerky herzustellen.

Mehr zu Black Forest Jerky

Weltgrößte Kuckucksuhr

Weltgrößten Kuckucksuhr im Eble Uhrenpark

Weiter lesen...
Kirschtorte_Café Gmeiner_Reinhold Wagner

Von Striebli, Nonnenfürzle und Brägele

Von Reinhold Wagner

Leckere Klassiker neu interpretiert oder einfach mal aus der Dose? Die Schwarzwälder Küche hält so manch ausgetüftelte und auch kuriose Spezialität bereit.

Weiter lesen...
Hüttenwanderungen

Schwarzwälder Hüttenzauber

Wer wandert, darf auch mal rasten. Dafür gibt es im Schwarzwald mehrere bewirtete Hütten, die zum Verweilen oder zur Stärkung einladen. In einer der idyllisch gelegenen Hütte schmeckt das Vesper besonders gut.

Hüttenzauber erleben
Schwarzwald-Stadion-Fest 2018 Gelände

Schwarzwald-Stadion-Fest 2018 mit dem SC Freiburg

25 Jahre Erstliga-Aufstieg, ein Jubiläumsspiel der Traditionsmannschaften des SC Freiburg gegen Bayern München und pure Freude am sommerlichen Schwarzwald: Der Sport-Club und Schwarzwald Tourismus laden am 4. August zum „Schwarzwald-Stadionfest“ rund um das Schwarzwald-Stadion in Freiburg. Gut 50 Partner von Schwarzwald Tourismus und SC Freiburg präsentieren sich und ihre Angebote ab 11 Uhr auf dem Parkplatz an der Schwarzwaldstraße 193 und in anderen Bereichen am Stadion.

Weiter lesen...
Feldberg Turm

Feldberg: Ringwechsel im höchsten Standesamt Baden-Württembergs

Heiraten im Feldbergturm ist etwas Besonderes und weicht von den üblichen Klischees einer Eheschließung ab. Zum Turm selbst kann man nicht mit dem Auto fahren; die Gondel bringt die Gäste hoch zum Gipfel. Es gibt sogar eine Hochzeitsgondel, die besonders schön geschmückt ist.

Weiter lesen...
Chris Keller

Stabstelle Kommunikation

Werkstudent / Video & Foto

Chris Keller

Mobil. +49 176 57606370

keller@schwarzwald-tourismus.info

Die Ferienregion Schwarzwald

Mit rund 11.100 km2 Fläche ist die Ferienregion Schwarzwald eine der größten in Deutschland. Knapp zwei Drittel davon macht das Mittelgebirge aus, das der Region den Namen gibt. Die Region reicht vom Rhein im Westen bis zum Oberlauf des Neckar im Osten. Im Norden gehören die Städte Karlsruhe und Pforzheim dazu. Im Süden reicht der Schwarzwald bis an die Schweizer Grenze zwischen Basel und Waldshut.

Weiter lesen...

Schwarzwald

Karlsruhe liegt am Fuße des Schwarzwalds. Die wohl bekannteste deutsche Ferienregion ist nicht nur ein ideales Wandergebiet, sondern auch eine Oase für Radfahrer, Kletterer und Luftsportler.

Weiter lesen...