Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Ein Mann mit Charakter

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Hinweis: Die Veranstaltung ist ausverkauft. 

Komödie von Wilfried Wroost
Mit Heidi Mahler u. a.
Regie: Michael Koch
Ohnsorg-Theater, Hamburg


Ein Mann mit Charakter – das ist Bäckermeister Heinrich Hinzpeter. Deshalb hat er, als sein ehrloser Bruder nach Amerika ausgebüxt ist, dessen schwangere Braut geheiratet. Diese Ehe wurde allerdings vor sieben Jahren geschieden. Nun kündigt der Bruder aus...

Hinweis: Die Veranstaltung ist ausverkauft. 

Komödie von Wilfried Wroost
Mit Heidi Mahler u. a.
Regie: Michael Koch
Ohnsorg-Theater, Hamburg


Ein Mann mit Charakter – das ist Bäckermeister Heinrich Hinzpeter. Deshalb hat er, als sein ehrloser Bruder nach Amerika ausgebüxt ist, dessen schwangere Braut geheiratet. Diese Ehe wurde allerdings vor sieben Jahren geschieden. Nun kündigt der Bruder aus Brooklyn seinen Besuch an: Er möchte seine Ehemalige wiedersehen. Heinrich Hinzpeter stürzt dieser Besuch in große Verlegenheit. Denn dann wird Tochter Gisela erfahren, wer ihr richtiger Vater ist. Eine Schmach für einen Mann mit Charakter. Und es droht weitere Schande! Denn Tochter Gisela kündigt an, den Finanzbeamten Teufel zu heiraten – und das, wo Hinzpeter sie bereits seinem Bäckergesellen Kröpelin versprochen hat. Und ein einmal gegebenes Versprechen zu brechen? Unvorstellbar für einen Mann mit Charakter! Gut, dass es da noch Oma Dora gibt – tatkräftig, diplomatisch und herrlich schlitzohrig versucht sie, die Ordnung wiederherzustellen.
Heidi Mahler, die seit 1963 auf der Bühne zuhause ist, spielt die Oma Dora. Dem breiten Publikum ist Heidi Mahler aus zahlreichen
Bühnenproduktionen bekannt. Auf großen Tourneen spielte sie zum Beispiel in „Minna von Barnhelm“, in Hofmannsthals „Jedermann“ sowie in Ayckbourns „Tischmanieren“. 2007 wurde Heidi Mahler mit dem Rolf-Mares-Preis der Hamburger Theater für ihre Darstellung in „Mudder Mews“ im Ohnsorg-Theater ausgezeichnet, 2015 erhielt sie die Senator-Biermann-Ratjen-Medaille des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg. Heidi Mahler ist auch in vielen Fernsehproduktionen, wie z. B. im "Großstadtrevier" zu sehen. 2007 spielte sie im Kinofilm "Hände weg von Mississippi" mit.

Mehr anzeigen »

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.