Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

DER STEPPENWOLF

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

von Hermann Hesse. In einer Theaterfassung von Joachim Lux

„Einmal würde ich das Figurenspiel besser spielen. Einmal würde ich das Leben lernen.“

Harry Haller ist zerrissen. Das bürgerliche Dasein widert ihn an, gleichzeitig erfüllt ihn eine romantische Sehnsucht nach Zugehörigkeit und Ruhe. Der ihm unter mysteriö-sen Umständen zugespielte Tractat vom Steppenwolf diagnostiziert...

von Hermann Hesse. In einer Theaterfassung von Joachim Lux

„Einmal würde ich das Figurenspiel besser spielen. Einmal würde ich das Leben lernen.“

Harry Haller ist zerrissen. Das bürgerliche Dasein widert ihn an, gleichzeitig erfüllt ihn eine romantische Sehnsucht nach Zugehörigkeit und Ruhe. Der ihm unter mysteriö-sen Umständen zugespielte Tractat vom Steppenwolf diagnostiziert seine zerfallene Persönlichkeit, spendet Haller aber keinen Trost. Von Selbstmordgedanken getrieben landet er in der Gosse der nächtlichen Großstadt. Ein Engel, die androgyne Hermine, rettet ihn. Haller trifft auf seinen geistigen Heroen Goethe, lernt die Rauschhaftigkeit der Nacht kennen und findet schließlich Zugang zum „magischen Theater“. Dessen Eintritt kostet nicht Geld, sondern seinen Verstand.

Hermann Hesses 1927 erschienener Roman entstand in einer großen Lebenskrise des Autors. Am Ende steht aber die Aussicht auf ein versöhnliches Verhältnis und Harmo­nie zwischen Ich und Welt.

Mehr anzeigen »

https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/der-steppenwolf

Online Ticket

Tourist-Information an der B500 (Stadteinfahrt, kostenloser Parkplatz vorhanden) Schwarzwaldstraße 52 76530 Baden-Baden Telefon +49 (0) 7221 275233 Telefax +49 (0) 7221 275202 E-Mail info@baden-baden.com Ticketservice Baden-Baden Im Dostojewski-Haus / Bäderstraße 2 76530 Baden-Baden Telefon +49 (0) 7221 932700 Telefax +49 (0) 7221 932705 E-Mail: ticketservice@baden-baden.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.