Bauernhausmuseum - Historische Feuerwehrübung am Museumsgebäude

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das 1813 errichtete Gebäude zeigt, wie ein Bauernhaus des Calwer Waldes mit Wohnteil, Stall und Scheuer zur damaligen Zeit eingerichtet war. Das Museumsteam backt frische Waffeln auf dem offenen Feuer. Selbstgemachter Apfelsaft und weitere Getränke stehen zu Ihrer Stärkung bereit.
Das bäuerliche Schlafzimmer mit Himmelbett, die Stube mit gusseisernem Ofen, die liebevoll ausgestattete...

Das 1813 errichtete Gebäude zeigt, wie ein Bauernhaus des Calwer Waldes mit Wohnteil, Stall und Scheuer zur damaligen Zeit eingerichtet war. Das Museumsteam backt frische Waffeln auf dem offenen Feuer. Selbstgemachter Apfelsaft und weitere Getränke stehen zu Ihrer Stärkung bereit.
Das bäuerliche Schlafzimmer mit Himmelbett, die Stube mit gusseisernem Ofen, die liebevoll ausgestattete Küche, der Viehstall, ein Webstuhl und die Schnapsbrennerei bieten einen sehenswerten Einblick in Leben und Arbeitswelt des 19. Jahrhunderts. Vielerlei Gerät der Haus- und Feldarbeit runden das historische Bild von Haus und Bewohnern ab.

Das Museum ist an jedem 1. Sonntag eines Monats von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Führungen außerhalb dieser Zeit können unter der Telefonnummer 07051-9621569 vereinbart werden.

Mehr anzeigen »

https://www.calw.de/de/Buerger-Service/Aktuelles/Veranstaltungen/Veranstaltung?view=publish&item=eventDate&id=7107

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.