Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Zwei winterliche Dörfer

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Winterwanderung leicht bergauf von Friedenweiler nach Kleineisenbach.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Pfarrkirche St. Johannes Baptist Friedenweiler

Zielpunkt der Tour:

Kleineisenbach

Beschreibung

Premium Winterwanderweg

Premium-Winterwanderwege sind besonders gepflegte und speziell ausgeschilderte Winterwanderwege. Die Routen sind so ausgewählt, dass sie größtenteils sehr aussichtsreich und möglichst bequem zu begehen sind. Die Winterwanderwege werden täglich geprüft und geräumt oder gewalzt und sind meist Rundwanderwege.

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour an der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Friedenweiler. Von dort aus laufen wir die Peter-Thumb-Straße entlang, vorbei am Haus des Gastes (Tourist-Information) bis wir auf die Kleineisenbachstraße kommen.  Dieser folgen wir bis wir zu unserer linken Hand einen Rodelhang entdecken. Weiter gehts auf der Kleineisenbachstraße Richtung Norden.  Nach kurzer Verschnaufpause folgen wir aber der Kleineisenbachstraße vorbei am Bruckerwald bis wir unser Ziel Kleineisenbach erreicht haben. Die Rückfahrt ist mit dem Bus möglich- mit KONUS kostenlos. Der Fahrplan ist bei der Tourist-Info in Friedenweiler erhältlich.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen des Winterwanderwegs finden Sie unter: http://www.hochschwarzwald.de/Schneebericht/Friedenweiler

Ausrüstung

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung.

Tipp des Autors

Wir empfehlen einen Schlitten mitzunehmen, da wir an einem Rodelhang vorbeikommen.

Anfahrt

 Von Freiburg: B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt K4964 nach Friedenweiler folgen.

Von Donaueschingen: B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt K4992 nach Friedenweiler folgen.

Von Lörrach: B317 über Zell im Wiesental, Todtnau und Feldberg bis B31 folgen. B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt K4964 nach Friedenweiler folgen.

Parken

Parkplatzmöglichkeiten im Ortskern von Friedenweiler.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg: Mit der Regionalbahn 17223 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

Von Donaueschingen: Mit der Bahn Re22313 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

Von Lörrach: Mit der Bahn nach Basel, weiter mit der Bahn nach Freiburg. Von dort mit der Regionalbahn 17223 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge2,9 km
Aufstieg 93 m
Abstieg 0 m
Dauer 1:05 h
Niedrigster Punkt899 m
Höchster Punkt992 m
Startpunkt der Tour:

Pfarrkirche St. Johannes Baptist Friedenweiler

Zielpunkt der Tour:

Kleineisenbach

Eigenschaften:

Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Hochschwarzwald Tourismus