Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Über den Haldenweg zur Schenkenburg

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Spaziergang entlang der Kinzig zur Schenkenburg und zurück zum Schiltacher Marktplatz

Blick zur Schenkenburg
Blick zur Schenkenburg - © Autor: Christian Jäckels, Quelle: Stadt Schiltach

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Marktplatz Schiltach

Zielpunkt der Tour:

Marktplatz Schiltach

Beschreibung

Entlang der Kinzig laufen Sie zu einem Wahrzeichen der Region, der Schenkenburg. Nach einer Rast an deren sonniger Panoramaterrasse geht es über das Schiltacher Hoffeld zurück zum Marktplatz.

Wegbeschreibung

Wir starten am Schiltacher Marktplatz. Von hier aus laufen wir hinab zur Kinzig, überqueren die Häberlesbrücke und laufen entlang der Kinzig, immer flussaufwärts in Richtung Schenkenzell. Nach etwa 40 Minuten haben wir unser Etappenziel, die Schenkenburg, erreicht. Verschiedene Pfade führen um und auf die Burg. Erkunden Sie die Ruine und genießen Sie die Aussicht!

Hinab geht es vor der Burg links in Richtung Pizzeria Schenkenburg, oder rechts an Wohnhäusern vorbei. Nach der Querung der Bundesstraße laufen wir am Freibad vorbei durch das Wohngebiet Hoffeld und folgen der Schenkenzeller Straße. An der Abbiegung zur Hansgrohestraße haben wir zwei Möglichkeiten:

1) Rechts bergab zur Bundesstraße, unter der Unterführung durch und entlang des Radweges nach Schiltach. An der Tankstelle über die Brücke und am Sportplatz vorbei und über den Hinweg zurück.

2) Geradeaus, weiter durch das Wohngebiet, immer der Schenkenzeller Straße entlang bis zum Rathaus.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen

Tipp des Autors

Erklimmen Sie die Burg und genießen Sie den Ausblick! Es lohnt sich!

Anfahrt

Aus Richtung Rottweil (A81) entlang der B462 bis Schiltach

Aus Richtung Freudenstadt entlang der B294 bis Schiltach

Aus Richtung Offenburg (A5) entlang der B33/B294 bis Schiltach

Folgen Sie der Beschilderung „Historische Altstadt“ bis zum Stadtkern

Parken

Für Dauerparker:

P1 (Lehwiese): kostenlos, ohne Zeitbeschränkung

P2 (Bahnhofstraße): kostenlos, ohne Zeitbeschränkung

Parkdeck Schüttesäge: kostenlos, ohne Zeitbeschränkung

Für Kurzparker:

Im ganzen Innenstadtbereich: 2 Stunden mit Parkscheibe

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug aus Richtung Offenburg oder Freudenstadt: stündlich bis zum Haltepunkt Schiltach-Mitte

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge5,5 km
Aufstieg 84 m
Abstieg 84 m
Dauer 1:33 h
Niedrigster Punkt325 m
Höchster Punkt371 m
Startpunkt der Tour:

Marktplatz Schiltach

Zielpunkt der Tour:

Marktplatz Schiltach

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Schwarzwald Tourismus GmbH