Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Qualitätsweg MoosWaldGeher

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Der Qualitätsweg "MoosWaldGeher" zeichnet sich durch abwechslungsreiche Waldpassagen und seine vielfältigen Aussichtsmöglichkeiten über die einzigartige Südschwarzwaldlandschaft aus.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Mühlenplatz, Unterkirnach

Zielpunkt der Tour:

Mühlenplatz, Unterkirnach

Beschreibung

Schon zu Beginn des Weges, der über die am Hang gelegene Unterkirnacher Streuobstwiese führt, ist ein traumhafter Blick über Unterkirnach, den ortsnahen Talsee und den Sommerberg garantiert. Weiter geht es auf schmalen Waldwegen, durchuzogen von knorrigen Wurzeln und gesäumte von weichem Moospolstern. Immer wieder hat man entlang des Weges freie Sicht auf die historischen Schwarzwaldhöfe, die für diese Gegend charakteristisch sind.

Wegbeschreibung

Vom Mühlenplatz führt uns der Weg über die Streuobstwiese in Richtung des Erlebnispfads "Wie wohnt Wasser". Am Regentor halten wir uns links und folgen dem schmalen Pfad bis zum Forstweg. Nach wenigen Metern biegen wir rechts hinein in den Wald und folgen dem Pfad bis zur Kreuzung. Der Weg führt uns nach links. Diesem folgen wir über teils wurzelige Wege und folgen den Qualitätswegeschildern bis zur geteerten Straße. Hier empfiehlt sich ein kurzer Stopp, um die Aussicht auf die typische Landschaft mit den mächtigen Schwarzwaldhöfen zu genießen. Wir gehen rechts weiter, lassen den Weiher auf der rechten Seite liegen und folgen dem Weg in den dichten Wald. In der Ferne ist bereits der ehemalige Gasthof Friedrichshöhe zu sehen, diesen lassen wir links hinter uns und folgen dem Weg bis zur Bernhardshütte. Hier laufen wir rechts steil bergab in den lichtdurchfluteten Mischwald. Auf dem breiten Forstweg führt uns die Strecke zum Lippenhof. Die letzte Steigung liegt vor uns, bevor uns erneut ein wurzeliger Weg in Richtung Unterkirnach führt, genießen wir nach der Waldpassage einen traumhaften Blick über das Marbental und das Dorf. Vorbei an der Spielscheune und dem Sportgelände erreichen wir unseren Ausgangspunkt - den Mühlenplatz.

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, evtl. Teleskopwanderstöcke, der Witterung angepasste Kleidung, ausreichend Verpflegung und Getränke für unterwegs

Parken

Zahlreiche kostenlose Parkplätze: Mühlenplatz, Rathaus, Apotheke

Öffentliche Verkehrsmittel

Hinfahrt ab Bahnhof VS-Villingen mit dem Bus, Linie 61, nach Unterkirnach Kirnachbrücke

Fahrplanauskunft:

Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar: www.v-s-b.de

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge12 km
Aufstieg 293 m
Abstieg 293 m
Dauer 3:22 h
Niedrigster Punkt790 m
Höchster Punkt969 m
Startpunkt der Tour:

Mühlenplatz, Unterkirnach

Zielpunkt der Tour:

Mühlenplatz, Unterkirnach

Eigenschaften:

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Gemeinde Unterkirnach