Paradiestour Katzenpfad

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Die Paradiestour Katzenpfad führt als Rundweg mit vielen Aussichten über anspruchsvolle Wege im mittleren Schwarzwald.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Parkplatz beim Gasthaus Grüner Baum, Schramberger Straße 71, 78739 Hardt

Zielpunkt der Tour:

wie Startpunkt

Beschreibung

Auf der Rundtour "Katzenpfad" bieten sich immer wieder fantastische Panoramablicke, die man sich durch rund 600 Höhenmeter erarbeitet. Malerische Bauernhöfe und mehrere Burgruinen ergänzen das Landschaftsbild und machen die anspruchsvolle Tour zum Erlebnis.

Wegbeschreibung

Startpunkt der ParadiesTour ist der Parkplatz beim Gasthaus „Grüner Baum“ in Hardt. Es geht hinauf zum Mittlerbauernhof;  dann beim Obertischneckweg halblinks Richtung Kalkhof. Über das Schleifenloch führt der Weg hinunter ins Bernecktal, hier überqueren wir die Straße und es geht steil aufwärts zur Burgruine Ramstein. Die Aussicht auf den Tischneck und das Bernecktal lohnt den Aufstieg! Weiter geht es zur Kapelle, von dort links weiter zum Bühl mit Ausblick auf Tennenbronn (Abstecher nach Tennenbronn möglich) und halbrechts zur Ramsteiner Höhe. Mit der Ramsteiner Höhe erklimmen wir nun den höchsten Punkt der Tour; hier reicht die Aussicht über Aichhalden und Schramberg-Sulgen bis in den Nordschwarzwald. Es geht über Wiesen und durch den Wald weiter bis zur Straße Richtung Ramstein; dort links zum Harzerhof. Hier beginnt ein steiler Abstieg bis zur Straße im Bernecktal. Die Straße wird überquert, danach führt der Fußweg links zur ehemaligen Burg Berneck. Der Weg führt rechts weiter zum Tischneck, wo sich wieder eine herrliche Aussicht bietet, bei gutem Wetter bis zur Hornisgrinde im Nordschwarzwald. Beim Haus Mey geht es rechts Richtung Benediktenhöhe; der letzte steile Anstieg will bewältigt werden. Durch den Wald erreichen wir wieder den Mittlerbauernhof und es geht zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Bitte achten Sie auf wetterangepasste Kleidung.

Sicherheitshinweise

Die schmalen, teils steilen Pfade erfordern Trittsicherheit und sind vor allem für geübte Wanderer geeignet.

Anfahrt

A81 bis Abfahrt Rottweil, dann über die B 462 Richtung Schramberg-Sulgen nach Hardt

Parken

Kostenloser Parkplatz beim Gasthaus Grüner Baum

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach St. Georgen und dann mit dem Bus nach Hardt (nur montags bis freitags). 
Höhenprofil:
Schwierigkeit schwer
Länge11,7 km
Aufstieg 581 m
Abstieg 551 m
Dauer 4:04 h
Niedrigster Punkt559 m
Höchster Punkt825 m
Startpunkt der Tour:

Parkplatz beim Gasthaus Grüner Baum, Schramberger Straße 71, 78739 Hardt

Zielpunkt der Tour:

wie Startpunkt

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb