Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Oberzartener Loipe

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Idyllische Tour entlang des Zartenbachs bis zum Mathislehof und zurück. Ein kurzer Abstecher zum Mathisleweiher, der sich ca. auf der Hälfte der Strecke befindet, ist lohnenswert.

Oberzartener Loipe
Oberzartener Loipe

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Loipenzentrum Kurhaus, Freiburgerstraße 1 - 79856 Hinterzarten

Beschreibung

Zum Kuckuck,
hochtouren mit hochgefühl!
Ski gewachst, Stöcke parat- der Langlaufgenuss im Hochschwarzwald kann beginnen.

Wegbeschreibung

Die Oberzartener Loipe ist eine anspruchsvolle Loipe und startet hinter dem Kurhaus führt erst ein Stück die Zartenbach Loipe entlang. Beim Eisweiher überqueren wir die Straße und halten uns rechts am idyllisch gelegenen Mathislehof vorbei. Dort überqueren wir nochmals die Straße und laufen stetig einen Anstieg hoch. Oben angekommen laufen wir durch ein schönes Waldstück, dort geht es auch einmal bergab. Weiter geht es wieder über einen kurzen Anstieg, oben angekommen genießen wir einen wunderschönen Blick in die Weite. Von nun an geht es stetig nach unten. Achtung, auch hierbei müssen drei Straßen überqueren. Nach der letzten Straßenüberquerung laufen wir nochmals am Mathislehof vorbei. Danach gibt es eine recht anspruchsvolle Abfahrt mit einer Kurve.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen der Loipe finden Sie hier.

Anfahrt

Von Freiburg kommend:
B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt B500 Richtung Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, rechts abbiegen auf K4961 / Freiburger Straße und dem Straßenverlauf bis nach Hinterzarten folgen

Von Donaueschingen kommend:
B31 in Richtung Freiburg / Basel, Ausfahrt B500 nach Triberg / Furtwangen / St. Märgen / Breitnau / Hinterzarten, rechts abbiegen und der Beschilderung nach Hinterzarten folgen

Von Lörrach kommend:
B317 in Richtung Donaueschingen / Todtnau,bei Titisee auf B31 in Richtung Freiburg auffahren, Ausfahrt B500 Richtung Triberg / Furtwangen / St. Märgen / Breitnau / Hinterzarten nehmen, rechts abbiegen und der Beschilderung nach Hinterzarten folgen

Parken

Kurhaus Hinterzarten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg kommend:
Mit der Regionalbahn Richtung Neustadt (Schwarzw.)/Seebrugg - Ausstieg Hinterzarten

Von Donaueschingen kommend:
Mit dem Zug 727 Richtung Neustadt (Schwarzw.) - Ausstieg Neustadt, Bahnhof
Umsteigen in Zug Richtung Freiburg - Ausstieg Hinterzarten, Bahnhof

Von Lörrach kommend:
Mit der S-Bahn S6 Richtung Zell i. Wiesental
In Zell umsteigen in den Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Bärental Bahnhof
Hier umsteigen in Zug Richtung Freiburg - Ausstieg Hinterzarten
Höhenprofil:
Schwierigkeit schwer
Länge7,9 km
Aufstieg 133 m
Abstieg 133 m
Dauer 2:02 h
Niedrigster Punkt882 m
Höchster Punkt1015 m
Startpunkt der Tour:

Loipenzentrum Kurhaus, Freiburgerstraße 1 - 79856 Hinterzarten

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Weitere Informationen zur Oberzartener Loipe finden Sie hier»

DSV-Premiumloipen:
Gemeinsam mit den Gemeinden, den Loipenvereinen und dem Naturpark Südschwarzwald hat sich die Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) und der DSV-Umweltbeirat in den letzten Jahren für eine qualitative Entwicklung der Loipenzentren im Südschwarzwald eingesetzt. 1.200 km Loipen wurden als DSV nordic aktiv Zentren nach internationalen Kriterien zertifiziert, mit einem einheitlichen System beschildert, mit Informationstafeln und örtlichen Loipenflyern ausgestattet sowie durch das DSV-Loipenportal (www.loipenportal.de)  den Internetnutzern in einer umfassenden Form zugänglich gemacht. Darüber hinaus wurde eine Loipenkarte entwickelt, die sämtliche zertifizierten Loipenzentren in einer einzigartigen Zusammenschau und Qualität zeigt und gezielte Vorschläge und Tipps für Langläufer im Südschwarzwald beinhaltet.

 

Hochschwarzwald Tourismus