Freudenstadt RR Tour 3 Genußregion Freudenstadt

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Fahren Sie durch die Genußregion Freudenstadt mit den Tourismuspartnern Alpirsbach, Loßburg und Pfalzgrafenweiler.
Sie fahren nach Alpirsbach und weiter nach Loßburg über 24 Höfe. Von Loßburg geht es ins Glatttal um anschließend im Waldachtal nach Pfalzgrafenweiler zu gelangen. Von Pfalzgrafenweiler geht es durch Teilorte bis Musbach zurück nach Freudenstadt.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz

Beschreibung

Zustand der Straßen: ****
Verkehr: *****

1 Stern = sehr schlecht
2 Sterne = schlecht
3 Sterne = mittel
4 Sterne = gut
5 Sterne = sehr gut

 

 

 

Wegbeschreibung

Auf Youtube finden Sie ein detaillisertes Video mit den wichtigsten Wegpunkten: https://www.youtube.com

 

Start am Marktplatz in Freudenstadt. Fahren Wir in Richtung Straßbourg / Kniebis. Links abbiegen in Richtung Schömberg. Wir fahren bis Schömberg zum Kreisverkehr und verlassen diesen in der ersten Ausfahrtmöglichkeit. Das Tal Reinerzau hinunter bis nach Schenkenzell fahren. In Schenkenzell links abbiegen nach Alpirsbach. Wir durchfahren Alpirsbach und am Ortsende müssen Wir abbiegen in Richtung Rottweil / Gewerbegebiet Reutin & Peterzell. Am Berg, an einer Bushaltestelle mit Wartehäuschen, links abbiegen in Richtung 24 Höfe. Die Straße ist nur bis 6t zugelassen. Auf dem Radweg weiter bis nach Loßburg (Teile des Panoramaradweg). Loßburg durchfahren und immer in Richtung Freudenstadt halten. Am Ortsausgang Loßburg im Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen in Richtung Glatten. Wir fahren bis nach Glatten. Im Glattener Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen in Richtung Schopfloch. Es geht steil den Berg hoch und am Ortsausgangsschild links weg auf einem Radweg weiter in Richtung Dornstetten. Wir folgen dem Radweg bis zur nächsten Straße. An der Straße rechts abbiegen und bis nach Hörschweiler fahren. Von Hörschweiler bis nach Lützenhardt der Straße folgen. An der Tankstelle links abbiegen in Richtung Pfalzgrafenweiler. Auf der Straße immer geradeaus bis nach Pfalzgrafenweiler. In Pfalzgrafenweiler links halten in Richtung Freudenstadt / Durrweiler. In Durrweiler an der B28 geradeaus drüber in Richtung Kälberbronn. Am Dorfbrunnen Kälberbronn links abbiegen in Richtung Seewald / Musbach. An der nächsten Straßenkreuzung geradeaus in Richtung Musbach. In Musbach links abbiegen und nach ca. 0,5km rechts halten in Richtung Freudenstadt / Grüntal / Wittlensweiler. Dem Straßenverlauf folgen bis Wittlensweiler. An der Kirche Wittlensweiler rechts abbiegen und nach der Eisenbahnbrücke direkt immer links haltend den Berg hoch. Wir kommen am Friedhof Freudenstadt raus. Dort rechts und nach 50m links abbiegen. Nach ca. 100m links auf einen Fußweg. Am Fußweg Ende links abbiegen in Richtung Stadtmitte. Am Marktplatz haben Wir unser Ziel erreicht.

Ausrüstung

Helm
Rennrad
Ersatzmaterial

 

Tipp des Autors

Nehmen Sie sich eine Auszeit und besichtigen Sie das Alpirsbacher Klosterbräu. Am Ende der Rundtour können Sie in Freudenstadt an den Wasserfontänen entspannen.

Sicherheitshinweise

Helmpflicht!
Es gilt die StVo

Bitte beachten Sie, dass es während der Tour zu Änderungen der Strecke kommen kann durch Sperrungen oder Baumaßnahmen. Dies kann bei der Planung dieser Touren nicht inbegriffen sein. Haben Sie keine Ortskenntnisse und benötigen Hilfe bei einer Ausweichroute, sollten Sie sich die Telefonnummer der Touristinformation Freudenstadt speichern.

Telefon: 07441 864-0

 

 

Anfahrt

Freudenstadt-Information:

Freudenstadt Tourismus
Marktplatz 64
Telefon: 07441 864-0
Email: touristinfo@freudenstadt.de 

Quelle:
https://www.ferien-in-freudenstadt.de/tourist-information/lage-anreise

 

Besucherzentrum am Kniebis:

Straßburger Straße 349
72250 Freudenstadt-Kniebis
Telefon: 07442-7570
Fax: 07442-50632
Email: touristinfo@kniebis.de

Quelle: http://www.kniebis.de/home/besucherzentrum/

 

Parken

Freudenstadt:
Es stehen Ihnen zahlreiche Parkplätze in Freudenstadt zur Verfügung. Direkt am Marktplatz (Tourist-Information) ist eine Tiefgarage für Sie vorhanden.
http://www.freudenstadt.de/113

Besucherzentrum Kniebis:
Direkt am Besucherzentrum sind ausreichend Parkplätze.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit Bus oder Bahn bis Freudenstadt Stadtbahnhof bzw. Bushaltestellen Marktplatz/Post und Marktplatz/Stadthaus. Fahrpläne unter www.efa-bw.de.

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge86,5 km
Aufstieg 1213 m
Abstieg 1191 m
Dauer 3:50 h
Niedrigster Punkt350 m
Höchster Punkt814 m
Startpunkt der Tour:

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Youtube Video mit den wichtigsten Wegpunkten - https://www.youtube.com

Genussregion Freudenstadt - Loßburg