7 Luchsbrunnen-Wanderung, Wanderglück Schömberg

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Rundwanderung über die Natur-Kneippanlage Luchsbrunnen und durchs Calmbächle-Tal zum Wanderheim (nicht bewirtschaftet) Calmbach. Rücktour über die Charlottenhöhe, Fischerpfad und Weinsträßle (Rotwildgehege) zum Parkplatz Bühl.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Bühl

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Bühl

Beschreibung

Start Schömberg, Parkplatz Bühl (gelbe Raute).

Diese Tour führt uns vom Wanderparkplatz beim Bühlhof zum Luchsbrunnen. Im Hochsommer bietet die Naturwassertretanlage dort herrliche Erfrischung. Über den Hörnlesbergweg, der dem Calmbächletal folgt, gelangen wir zum Wanderheim Calmbach (nicht bewirtschaftet). Der Rückweg folgt dem Fischerpfad (Mittelweg) über die Charlottenhöhe zurück nach Schömberg. Kurz bevor wir am Ziel sind bietet sich ein kleiner Abstecher zum Rotwildgehege an.

 

Wegbeschreibung

Diese Tour hat keine eigene Beschilderung sondern läuft auf dem gut ausgeschilderten Wegenetz des Schwarzwaldvereins.

Abfolge der Standortszeiger (Pfostennamen) des Schwarzwaldvereins:

WSV Vereinsheim - Hausäcker - Luchsbrunnen - Vorderer Hörnlesberg (blaue Raute) - Tannberg - Calmbach Wanderheim (gelbe Raute) - Dittenbrunnen (rote Raute) - Charlottenhöhe - Spiegelseichen - Hüttwald - Hüttrain - Roßgrund - Kübeleswiesen (gelbe Raute) - Wildgehege - Egert - Parkplatz Bühl

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung.

Tipp des Autors

Handtuch zum Kneippen am Luchsbrunnen mitnehmen.

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge10,5 km
Aufstieg 309 m
Abstieg 309 m
Dauer 3:00 h
Niedrigster Punkt450 m
Höchster Punkt696 m
Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Bühl

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Bühl

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald