Freudenstadt

Ganz gleich, ob sportlich oder kulturell, in der Genussregion Freudenstadt kommen Sie in Ihrer wertvollen Freizeit voll auf Ihre Kosten.

Der größte Marktplatz Deutschlands mit seinen 50 Wasserfontänen bietet eine traumhafte Kulisse für Feste und Märkte und ist Anziehungspunkt für Sehenswürdigkeiten, Shopping und Kultur, aber auch Ausgangspunkt für Rad-und Wanderbegeisterte. Das Hochplateau Freudenstadts bietet eine Spielwiese der sportlichen Möglichkeiten. Mit knackigen Anstiegen, idyllischen Tälern oder einsamen Pfaden lassen wir Bikerherzen höher schlagen. Durch die Genussregion Freudenstadt führen kilometerweit ausgeschilderte Radstrecken mit atemberaubenden Ausblicken. Wer Wandern ohne Gepäck schätzt, kann auf die „Fährte des Rothirsches“ gehen, das Programm „Mit dem Holzmichel auf Du und Du“ buchen oder einfach stundenlang den schönsten Wanderwegen folgen.

Herrliche Weine, deftige Vesper und Schwarzwälder Kirschtorten sind die kulinarischen Aushängeschilder in der Genussregion Freudenstadt. Wo immer Sie auch einkehren, Sie treffen auf weltoffene Gastlichkeit, Natur voller würziger Höhenluft und bezaubernde Aussichten.

Nach einem Tag im geprüften Heilklima lädt das Freudenstädter Theater im Stil der 50er Jahre zu Schauspielen mit Fernsehstars, tollen Kindertheaterstücken, oder Musikalischen Veranstaltungen ein.

Highlights in Freudenstadt

Freudenstadt - Stadtkirche

Die winkelhakenförmige Stadtkirche mit ihren beiden Türmen gibt der Stadtsilhouette von Freudenstadt ihr besonderes Bild und ist schon von weitem zu sehen.Sie befindet sich in der südwestlichen Ecke des Marktplatzes.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Experimenta

Erlebnis Museum Experimenta in Freudenstadt ist eine Mischung aus Spaß haben, wissenschaftlichem Erkunden und physikalischen Phänomenen. Dabei können alle Experimente selber ausprobiert werden.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Panorama Bad

Im Panorama-Bad Freudenstadt begeistert die große Wassererlebniswelt große und kleine Besucher.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Historisches Besucherbergwerk

Warm anziehen und eintreten in die spannende Welt „unter Tage“ heißt es bei der Besichtigung des Bergwerkes in Freudenstadt. Über Stahlleitern kann man bis zu 30 m hinabsteigen. Festes Schuhwerk und unempfindliche Kleidung sind erforderlich. Das historische Besucherbergwerk ist eine neue und doch alte Freudenstädter Attraktion, die in den Jahren 1996-1999, zum 400-jährigen Stadtjubiläum, wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Friedrichsturm

Der Friedrichsturm liegt inmitten des Kienbergs und bietet seinen Besuchern einen herrlichen Ausblick auf Freudenstadt.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Museum im Stadthaus

Im Museum im Stadthaus mitten auf dem Marktplatz kann man auf fünf Ebenen die Geschichte Freudenstadts und des Landkreises entdecken.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Kurhaus & Kurgarten

Das Kurhaus ist Dreh- und Angelpunkt kultureller Veranstaltungen und Tagungen aller Art. Direkt hinter dem Kurhaus befindet sich der idyllische Kurgarten mit der Teddy-Oldiethek.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Marktplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

In Freudenstadt finden Sie den größten Marktplatz Deutschlands. Mit einem Maß von 216 x 219 Meter ist er fast quadratisch und lädt mit vielen Cafés und Einkaufsmöglichkeiten zum Flanieren ein.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Rathaus & Rathausturm

Das Freudenstädter Rathaus befindet sich in der nordöstlichen Marktplatzecke. Es wurde nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg im Jahr 1954 unter dem Architekt Ludwig Schweizer neu erbaut.

Weiter lesen...

Loading

loader
Menü

Freudenstadt Tourismus

Marktplatz 64
72250
 Freudenstadt

Telefon +49 (0) 7441 864730

Fax +49 (0) 7441 864777
touristinfo@freudenstadt.de

Webcam

Webcam