Wildgehege - Zell im Wiesental

Das Wildgehege Zell entstand 1971 auf Grund einer Privatinitiative.

Es liegt am Waldrand von Zell-Schwarznau und bietet mit seiner Größe von ca. 3,6 ha Platz für drei verschiedene Wildarten: das Damwild, das Rotwild und das Schwarzwild. Insgesamt haben hier 40 Tiere ein zu Hause gefunden.

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Anschrift

Wildgehege
Schopfheimer Str. 3
79669 Zell im Wiesental
Telefon +49 7625.924092
info@zeller-bergland.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.