Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Weingut Steinle

Gutedel Cup 2016 Sieger 1.Platz -Kategorie Kabinett-

MONDIAL DU CHASSELAS 2016 Silber 4.Platz -Kategorie SWING-

Best of Riesling 2016 - 89Punkte

Gutedelcup-Sieger 2016!

Beim 20. Gutedelcup am 27.04.2016 wurde unser Weingut in der

Kategorie Kabinett mit dem 1. Platz

durch die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger ausgezeichnet.

In Generationen gewachsene Erfahrung, Gespür für die Natur und die Liebe zum Wein,

prägen unser familiär geführtes Weingut.

Der Respekt vor der Natur ist uns selbstverständlich,

so ist die Bewirtschaftung und Pflege der Weinberge jedes Jahr eine neue Herausforderung,

im Zusammenspiel zwischen Mensch, Rebe und Natur.

Unsere Weinberge liegen am Dottinger Castellberg, hier bewirtschaften wir auch unsere Steillagen.

Schonender Weinausbau und eine lange Reifezeit auf der Feinhefe gehören zu unserer Betriebsphilosophie.

So entstehen durchgegorene frische, charaktervolle und lebhafte Weine,

die sich in Ihrer Natürlichkeit voll entfalten können.

Aus eigenem Anbau erzeugtes Obst veredeln wir in unserer Hausbrennerei zu feinen Destillaten.

Neben der Freude an der Arbeit, liegt uns die Begegnung mit Ihnen besonders am Herzen.

Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Weinprobe bei uns gerne an.

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Anschrift

Weingut Steinle
Mühlenstrasse 11
79282 Ballrechten-Dottingen - Dottingen
Telefon 0 76 34/85 82
Fax 0 76 34/69 48 23
weingut.steinle@t-online.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.