Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwald und lassen sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Weingut Holub

Unser Motto lautet: „Klein, aber fein": 7 Ar Spätburgunder als Geschenk zum 50. Geburtstag von Horst Holub waren der Beginn des Weingutes Holub. Das war 1999 und die Ernte reichte gerade aus, um ein Barrique voll zu kriegen. Doch der Virus „Winzerei" begann zu wirken. Jedes Jahr kamen einige Ar Rebfläche dazu und heute werden 60 Ar Spätburgunder, 40 Ar Grauburgunder und 30 Ar Weißburgunder bewirtschaftet.

Unsere Lagen „Herbolzheimer Sundhalde", „Malterdinger Bienenberg", „Nordweiler Herrenberg" und "Bombacher Sommerhalde" sind mit durchschnittlich über 30- bis 40-jährigen Rebstöcken bepflanzt.

Der Qualität des Traubengutes wird höchste Bedeutung beigemessen. Aus schlechtem Lesegut kann im Keller niemals ein guter Wein gemacht werden. Unser Ziel ist, aus optimalen Lesegut die Qualität im Keller zu erhalten. Dazu ist der fachgerechte Anschnitt der Fruchtruten ebenso notwendig wie natürliche Bodenbegrünung, intensive Laubpflege, Ertragsreduzierung und Handlese zum optimalen Zeitpunkt.

Montag 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr

Anschrift

Weingut Holub
Weinstraße 4
79336 Herbolzheim - Tutschfelden
Telefon 07643 9141412 oder 0172 7222124
Fax 07643 9141414
info@weingut-holub.com

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.