Tiengener Schloss, Klettgau Museum

Waldshut-Tiengen. Im Klettgau-Museum hinter den Mauern des Tiengener Schlosses beherbergt eine heimatkundliche Sammlung mit archäologischen Fundstücken von Grabungen im Klettgau.

Zum Bestand gehören ausserdem Dokumente zur Geschichte der Stadt und Dokumente über die Herrschaftsverhältnisse. Diese kommen in der Stube der Grafen von Sulz zum Ausdruck. Weitere Exponate sind dem Leben des in Tiengen geborenen Komponisten Heinrich Kaminski (1886-1946) gewidmet.

Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:30 - 11:30 Uhr
01.11.2015 bis 31.03.2016

Führungen sind ab 10 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Voranmeldungen unter Tel.: 07741 4733

Anschrift

Klettgau Museum
Schlossplatz 1
79761 Waldshut-Tiengen - Tiengen
Telefon +49 7751.969557
Fax +49 7751.4733
info@schlosstiengen.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.