Seifenmanufaktur Die Seifentruhe

Die regional ausgerichtete Manufaktur greift das alte Handwerk der Seifensiederei, das früher auch im Schwarzwald angesiedelt war, wieder auf.

Unser Betrieb liegt in Elzach im Schwarzwald, einem traditionellen Handwerkerstädtchen nahe Freiburg im Breisgau.

Die Schwarzwälder Naturseifen werden im traditionellen Kaltverfahren mit Schwarzwälder Quellwasser hergestellt und in speziell hergestellte Formen aus Eichenholz gegossen. Sie sind zum Zeichen ihrer Schwarzwälder Herkunft mit dem Tannenbaumstempel als einer Art Markenzeichen der Seifentruhe verziert.

Ein Besuch in der Werkstatt während der Ladenöffnungszeiten gibt interessante Einblicke in das Seifensiederhandwerk. Von April bis September findet regelmäßig am Dienstag Nachmittag um 15 Uhr eine Führung statt.

Außerdem gibt es jeden Freitag von 15 -17 Uhr eine offene Kreativwerkstatt für Groß und Klein. Dabei kann eine eigene Kreativ-Seife hergestellt werden. Um Anmeldung wird gebeten.

Die Preise betragen für die Führung 3,50€ pro Person und für die offene Kreativwerkstatt 3,90€ pro Seifenstück selbst gestalten.

Dienstag 09:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag 09:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:30 - 12:30 Uhr
01.01.2017 bis 31.01.2017
freier Eintritt

Anschrift

Die Seifentruhe
Hauptstr. 65
79215 Elzach
Telefon + 49 (0) 7682 - 92 54 70
info@schwarzwaldseife.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.