Samengarten

Die Stiftung Kaiserstühler Garten unterhält den Samengarten und das Obstmueum mit alten Obstsorten. Zweck der Stiftung ist in erster Linie die Förderung der Pflanzenzucht zur Bewahrung der Kulturpflanzenvielfalt in der Region Kaiserstuhl und Oberrhein.

Ziele der Stiftung sind:

  • alte und seltene Kulturpflanzen, die an die regionalen Bedingungen angepasst sind, erhalten, weiterentwickeln und nutzen;
  • das Wissen über Anbau, Umgang und Nutzung dieser Pflanzen sammeln und weitergeben;
  • durch die Nutzung alter Kultursorten neue Wege zu deren Vermarktung aufbauen.

Neben den Züchtungen finden Sie im Schaugarten auch Raritäten und seltene Gemüsearten.

frei zugänglich / immer geöffnet
01.11.2013 bis 31.03.2014 Winterpause
01.11.2014 bis 30.03.2015 Winterpause

Spenden gerne erwünscht. Vielen Dank.

Anschrift

Stiftung Kaiserstühler Garten
Hauptstr. 43
79356 Eichstetten am Kaiserstuhl
Telefon 07663-9323-13
Fax 07663-9323-31
kaiserstuehler.garten@gmail.com

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.