Pfarrkirche St. Peter & Paul und Rathaus

Die 1872-1877 von Architekt Karl Dernfeld errichtete katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul bietet ca. 650 Gläubigen Platz.

Die Kirche ist 60 m lang, 24 m breit und besitzt einen 63 m hohen durchbrochenen Turm. Die Pfarrangehörigen stifteten Altäre im Stil der Neogotik, von denen heute nur noch die Skulpturen vorhanden sind. Neben der Bauurkunde und badischen Münzen wurde in den Grundstein je eine Flasche Affentaler Rotwein 1870er und Weißwein 1865er gelegt.

Auf dem Markt- und Kirchplatz vor der Kirche findet jeden Montag und Samstag der Wochenmarkt statt, auf dem hauptsächlich regionale Produkte angeboten werden. Das benachbarte Rathaus wurde zwischen 1514 und 1524 als Kirche im spätgotischen Stil erbaut. Im Turmeingang sieht man noch das gotische Netzgewölbe und die gotische Fensterrose. 1879-1882 wurde die zu klein gewordene Kirche zum Rathaus umgestaltet, wobei unter anderem der Chor abgerissen wurde, an dessen Stelle eine in den Formen der Renaissance gehaltene Sandsteinfassade mit Balkon trat.

frei zugänglich / immer geöffnet

Anschrift

Tourist-Information Bühl
Hauptstraße 41
77815 Bühl - Kernstadt
Telefon +49 7223 935332
Fax +49 7223 935539
tourist.info@buehl.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.