Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Passerelle des deux Rives

Die beiden Stege der Brücke, die Fahrradfahrern und Fußgängern vorbehalten ist, treffen sich in der Mitte des Rheines in einer 100 Quadratmeter großen Plattform. Der Pariser Architekt Marc Mimram, von dem der Entwurf stammt, wollte damit den Spaziergängern alle Möglichkeiten eröffnen, Freude an der Landschaft und Freude an der Verbundenheit zu erleben.

Passerelle
Passerelle - © Stadt Kehl

Im Jahr 2004 haben Kehl und Straßburg gemeinsam die erste grenzüberschreitende Gartenschau ausgerichtet und im Zuge dessen das französische und deutsche Rheinufer durch die Passerelle miteinander verbunden.

Die Brücke ist Symbol für Frieden in Europa und grenzüberschreitende Zusammenarbeit, was auch Barack Obama, Angela Merkel und viele weitere Regierungschefs im April 2009, während des NATO-Gipfels in Kehl und Straßburg, würdigten.

PKW-Stellplätze auf französischer Rheinseite. Schöne Parkanlagen entlang beider Rheinufer.

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Anschrift

Passerelle des Deux Rives
Ludwig-Trick-Straße
77694 Kehl
Telefon +49 7851 88-1555
Fax +49 7851 88-1557
tourist-information@marketing.kehl.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.