Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwaldes und lassen Sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Mauritiuskapelle und Skulpturenweg Nordschwaben

Werke von Rheinfelder Künstlern begleiten den schönen Spazierweg zwischen Dorf und Mauritiuskapelle und laden zum Verweilen ein.

Einige hundert Meter südöstlich des Dorfes liegt in auffallend abseitiger Lage, der Friedhof mit der alten, sehr bemerkenswerten Mauritiuskapelle, deren Größe einer mittelalterlichen Dorfkirche entspricht. Dem im Jahre 1733 neu erbauten einfachen Langhaus steht der gedrungene, noch aus dem Spätmittelalter stammende Westturm mit Satteldach vor. Der gotische Chor aus dem 15. Jahrhundert enthält Wandfresken, die um 1500 entstanden sind. Sie wurden anlässlich einer Restauration im Jahr 1940 freigelegt. Eine gründliche Renovierung hat die schöne, die Dorflandschaft belebende Mauritius-Kapelle im Jahre 1956 erfahren, wozu Gemeinde, Kreis und staatliche Denkmalpflege die Mittel beisteuerten. Die Kapelle ist tagsüber geöffnet.

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Anschrift

Mauritiusweg 1
79618 Rheinfelden - Nordschwaben

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.